Lucy 2 - Luc Besson dementiert Berichte über ein Lucy-Sequel

Luc Besson soll an einem Sequel zu seinem SciFi-Thriller Lucy mit Scarlett Johansson arbeiten. Doch der Regisseur dementiert nun sämtliche Berichte und spricht sogar von Fake News.

von Vera Tidona,
09.10.2017 15:35 Uhr

Lucy - Luc Besson macht Scarlett Johansson zur Superheldin 2:30 Lucy - Luc Besson macht Scarlett Johansson zur Superheldin

Also doch nicht: Erst vor wenigen Tagen berichtete das renommierte Branchenmagazin Variety: Luc Bessons SciFi-Thriller Lucy mit Scarlett Johansson erhält eine Fortsetzung, ein Drehbuch sei bereits fertig.

Nun meldet sich der französische Filmemacher persönlich zu Wort und dementiert via Facebook sämtliche Berichte über ein Lucy-Sequel. Luc Besson geht sogar so weit und spricht von Fake News.

Demnach habe er keinesfalls vor, eine Fortsetzung zu Lucy zu drehen. Er arbeite zwar an einem neuen Film, jedoch wollte er dazu noch nichts verraten. Dabei handelt es sich aber dabei keinesfalls um ein Sequel zum Science-Fiction-Thriller.

SciFi-Thriller Lucy mit Scarlett Johansson

Im Film Lucy spielte Titelheldin Scarlett Johansson eine junge Frau, die unfreiwillig zum Drogenkurier wurde. Als ein Päckchen in ihrem Körper platzt, gelangt die geheimnisvolle neue Droge in ihren Blutkreislauf und verleitet ihr übernatürliche Fähigkeiten. Als eiskalte Killermaschine nimmt sie an ihren Peinigern Rache.

Der Science-Fiction-Thriller kam 2014 in die Kinos und wurde trotz vieler negativer Kritiken zum Kinohit. Mehr als 463 Mio. Dollar nahm der Film weltweit an den Kinokassen ein, dem stehen gerade einmal 40 Mio. Dollar Produktionskosten gegenüber.

Lucy - Bilder zum Kinofilm ansehen

Lucy - Der zweite Trailer mit Scarlett Johansson 2:22 Lucy - Der zweite Trailer mit Scarlett Johansson


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.