Lucy 2 - Luc Bessons SciFi-Thriller mit Scarlett Johansson erhält ein Sequel

Im Jahr 2014 verwandelte sich Scarlett Johansson in Luc Bessons SciFi-Thriller zur Killermaschine Lucy. Jetzt soll nun doch ein Sequel kommen. Das Drehbuch ist schon fertig.

von Vera Tidona,
02.10.2017 15:10 Uhr

Der SciFi-Thriller Lucy von Luc Besson erhält ein Sequel. Wird Scarlett Johannsson wieder mitspielen?Der SciFi-Thriller Lucy von Luc Besson erhält ein Sequel. Wird Scarlett Johannsson wieder mitspielen?

Der Science-Fiction-Thriller Lucy mit Scarlett Johansson erhält nun doch eine Fortsetzung. Luc Besson hat bereits das Drehbuch fertig, bestätigt laut Variety das Filmstudio EuropaCorp.

Besson (Taken, Das fünfte Element) als Regisseur, Autor und Produzent des ersten Films, wird voraussichtlich die Regie für das Sequel übernehmen. Ob auch Scarlett Johansson wieder mitspielen wird, steht noch aus.

Lucy - Luc Besson macht Scarlett Johansson zur Superheldin 2:30 Lucy - Luc Besson macht Scarlett Johansson zur Superheldin

Spielt Scarlett Johansson auch im Sequel mit?

Im ersten Film spielte Scarlett Johansson eine junge Frau, die unfreiwillig zum Drogenkurier wurde. Als ein Päckchen in ihrem Körper platzt, gelangt die geheimnisvolle neue Droge in ihren Blutkreislauf und verleitet ihr übernatürliche Fähigkeiten. Als eiskalte Killermaschine nimmt sie an ihren Peinigern Rache.

Der Science-Fiction-Thriller Lucy wurde trotz vieler negativer Kritiken zum Kinohit. Mehr als 463 Mio. Dollar nahm der Film weltweit an den Kinokassen ein. Dem stehen gerade einmal 40 Mio. Dollar Produktionskosten gegenüber.

Lucy - Bilder zum Kinofilm ansehen

Wann das Lucy-Sequel in die Kinos kommt, ist noch nicht bekannt. Zuletzt verfilmte Luc Besson (Taken, Das 5. Element) recht aufwendig den französischen Comic Valerian, der jedoch mit nur 223 Mio. Einnahmen an den Kinokassen nicht den gewünschten Erfolg einbrachte.

Lucy - Der zweite Trailer mit Scarlett Johansson 2:22 Lucy - Der zweite Trailer mit Scarlett Johansson


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.