Making Games News-Flash - Mikrotransaktionen und Free2Play für Xbox Live

Die auf dem PC so beliebten Free-to-play-Titel sollen auch auf die Xbox 360 kommen.

von Martin Le, Yassin Chakhchoukh,
24.06.2011 17:21 Uhr

Microsoft bereitet die Einführung von Mikrotransaktionen für die Konsole Xbox 360 und die zugehörige Online-Plattform Xbox Live vor. Das berichtet das Branchenmagazin Develop Online unter Berufung auf mehrere Quellen. So habe der Konzern Entwickler und Studios kontaktiert, um verschiedene Modelle zu diskutieren.

Damit sollen die auf dem PC so beliebten Free-to-play-Titel zukünftig auch auf der Xbox 360 möglich sein. Die kostenlose Spiele finanzieren sich komplett über den Verkauf von Ingame-Gegenstände, zusätzliche Dienste oder über Upgrades zu Premium-Accounts. Den Quellen von Develop zufolge ist Microsoft vor allem am Verkauf von Items interessiert, die von den Nutzern mit Microsoft Points erworben werden könnten.

Bisher ist Xbox Live eine sehr restriktive Plattform, die mit vielen gängigen Free-to-play-Modellen und Abo-Spielen nicht kompatibel ist. Aktuelle Titel wie Final Fantasy Online und Dust 514 wurden von den Entwicklern explizit nicht für die Xbox 360 umgesetzt – mit dem Verweis auf die Einschränkungen der Konsole.




Weitere aktuelle Meldungen:

  • Electronic Arts will PopCap für eine Milliarde US-Dollar übernehmen BBC sieht Videospiele als möglichen Grund für sinkende Kriminalitätsraten in den USA

» alle Details

Link des Tages:

Im konfuzianisch geprägten China ist es im Prinzip eine Ehre, nachgemacht zu werden. Je genauer die Kopie, desto größer die Ehre. Dieser Regel zufolge dürften sich die Team-Fortress-2-Entwickler von den folgenden Trailern sehr geschmeichelt fühlen – und an die Battlefield-Heroes-Macher wurde sogar auch noch gedacht.

Gameplay-Trailer zu Final Combat: http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=1589&pk=41853
Render-Trailer zu Final Combat: http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=1589&pk=41852


Sie interessieren sich für aktuelle Trends und Themen der Spieleentwicklung? Sie möchten wissen, was die Branche antreibt und Neuigkeiten aus erster Hand erfahren? Regelmäßig einen Blick hinter die Kulissen werfen?

Über die großen und die kleinen Geheimnisse der Spieleentwicklung schreiben bei uns die Entwickler selbst – und zwar jede Ausgabe im Making Games Magazin und jeden Tag auf makinggames.de.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen