Marvel Universe Online - Diablo-Erfinder bastelt an Spider-Man, Wolverine & Co

Der ehemalige Blizzard North Boss David Brevik arbeitet an einem Marvel Online-Rollenspiel.

von Michael Obermeier,
21.07.2009 16:37 Uhr

David Brevik, vormals Chef vom Diablo-Entwickler Blizzard North, arbeitet seit neuestem für Gazillion Entertainment an einem Online-Spiel rund um das Marvel-Universum. Das hat das Unternehmen über eine Pressemitteilung bekannt gegeben.

Brevik wird die Entwicklung des bislang noch namenlosen Marvel-Spiels in den Gargantuan-Studios in San Mateo/Californien leiten. Zuvor hatte Brevik nicht nur Diablo sondern auch Diablo 2 als Projektleiter, Lead Designer und Lead Programmer betreut. Außerdem war Brevik entscheidend an der Gestaltung der Online-Plattform Battle.Net beteiligt.

David Brevik erschuf Spiele-Klassiker wie Diablo und Diablo 2.David Brevik erschuf Spiele-Klassiker wie Diablo und Diablo 2.

Mit Item-Sammelei und Online-Plattformen kennt Brevik sich also aus. Die Expertise kann dem Marvel Universe-Spiel nur gut tun. Immerhin war bereits der erste Versuch das Comic-Universum aus dem Spider-Man, die X-Men, die Fantastischen Vier und der Hulk stammen zu einem MMO umzusetzen im frühen Alpha-Stadium gescheitert.

Mehr zu Marvel Universe könnte Brevik wird auf der Comic Con vom 20. - 23. Juli in San Diego verraten. Dort nimmt er an einer Podiumsdiskussion zum Thema »Der Status der MMOs: Eine Diskussion mit den Entwicklern« teil.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.