Mass Effect: Andromeda - Early-Access nur für Xbox-Spieler?

Zu Mass Effect Andromeda gibt es noch kein offizielles Release-Datum. Dennoch macht bereits ein Gerücht den Umlauf: Die Xbox kriegt’s angeblich via EA-Access zuerst.

von Jürgen Stöffel,
22.12.2016 17:36 Uhr

Mass Effect: Andromeda soll es laut einem Gerücht nur für die Xbox One im Early Access geben.Mass Effect: Andromeda soll es laut einem Gerücht nur für die Xbox One im Early Access geben.

Mass-Effect-Fans warten schon lange sehnsüchtig auf Details zum Release von Mass Effect: Andromeda. Doch bislang ist nicht mal ein klares Veröffentlichungsdatum bekannt geworden. Doch egal wann das Spiel kommt, Spieler auf der Konsole Xbox One sollen es laut einem jüngst aufgetauchten Gerücht als Teil von EA-Access zuerst bekommen.

Gerüchte aus England

Doch wie kommt dieses Gerücht zustande? Auslöser dieser Behauptung ist laut der Webseite ThisGenGaming der britische Games-Shop Grainger Games. Dort wird die Vorbesteller-Version von Mass Effect Andromeda unter anderem mit einem kleinen Bildchen beworben, auf dem klar steht: »Spiel es zuerst auf der Xbox One mit EA-Access«.

Passend zum Thema: Mass Effect: Andromeda - Vier Romane zum Spiel geplant

Grainger Games ist in Großbritannien ein einflussreicher Spiele-Anbieter, daher könnte an der Behauptung durchaus etwas dran sein. Publisher EA hat sich derweil noch nicht zu der Sache geäußert. Außerdem muss ein Early Access auf der Xbox One nicht per se heißen, dass das Game nicht auch via Origin Access für PC-Spieler früher erscheint.

Mass Effect: Andromeda - Andromeda Initiative: Zweites Ingame-Video stellt die Nexus vor 2:53 Mass Effect: Andromeda - Andromeda Initiative: Zweites Ingame-Video stellt die Nexus vor

Mass Effect: Andromeda - Screenshots ansehen


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.