Mass Effect: Andromeda - Die riesige Raumstation Nexus im Detail

BioWare hat ein weiters Video zur Andromeda Initiative von Mass Effect: Andromeda veröffentlicht. Diesmal dreht sich alles um die riesige Raumstation Nexus und die Archen.

von Andre Linken,
05.12.2016 13:34 Uhr

Mass Effect: Andromeda - Andromeda Initiative: Zweites Ingame-Video stellt die Nexus vor Mass Effect: Andromeda - Andromeda Initiative: Zweites Ingame-Video stellt die Nexus vor

Der Entwickler BioWare hat eine weitere Video-Episode der Andromeda Initiative zum Rollenspiel Mass Effect: Andromeda veröffentlicht.

Diesmal dreht sich alles um die riesige Weltraumstation Nexus und deren wichtige Rolle bei der Reise nach Andromeda. Die virtuelle KI Avina gibt im Rahmen des Ingame-Videos einen genaueren Einblick in die einzelnen Segmente der Raumstation wie zum Beispiel die hydroponischen Gärten, das historische Archiv sowie die Forschungsabteilung.

Außerdem sind einige der Archen zu sehen, die bei der Reise nach Andromeda ebenfalls von großer Bedeutung sind. Das Video finden Sie oberhalb dieser Meldung.

Was ist die Andromeda Initiative?

Die Andromeda Initiative ist eigentlich nur eine Art interaktives Newsletter-Programm zu Mass Effect: Andromeda. Im Mass-Effect-Universum steht die Initiative für ein Programm zum Erhalt der Menschheit und der anderen Alienrassen in der Milchstraße.

Neben zahlreichen Informationen und Videos bietet das Newsletter-Programm auch immer wieder kleinere Ingame-Belohnungen.

Mehr: Andromeda Initiative verrät Storydetails von Mass Effect: Andromeda

Alle 149 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...