Medal of Honor - Neue Bilder veröffentlicht

Publisher Electronic Arts hat neue Screenshots zum Actionspiel Medal of Honor veröffentlicht.

von Frank Maier,
19.02.2010 09:59 Uhr

Obwohl das im Dezember vergangenen Jahres angekündigte Medal of Honor den mittlerweile vierten Teil der Actionserie darstellt, verzichtet Publisher Electronic Arts ganz bewußt auf einen Untertitel oder gar eine Laufnummer. Der Grund: Medal of Honor soll einen kompletten Neuanfang der Shooter-Serie darstellen. EA untermauert diese Absicht mit dem Verzicht des Zweiten Weltkriegs als Szenario. Stattdessen dürfen sich Actionspieler in den größten Krisenherd der Neuzeit versetzen lassen - nach Afghanistan.

Wie ernst es Electronic Arts mit der Neuausrichtung meint, verdeutlichen fünf offizielle Screenshots, die Entwickler EA Los Angeles nun veröffentlicht hat. Die Bilder, die den Kampfeinsatz der Soldaten in den Mittelpunkt rücken, sind überaus detailliert und könnten zumindest von diesem Gesichtspunkt her, ein echter Konkurrenz zu Call of Duty: Modern Warfare 2 werden.

» Vorschau zu Medal of Honor lesen

Medal of Honor - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen