Merchants of Brooklyn - Ego-Shooter mit CryENGINE 2 angekündigt

von Volker Stuckmann,
04.07.2007 11:15 Uhr

Die Entwickler von Paleo Entertainment, die Macher der Half-Life 2 Mod Paleolithic Revolution, haben den Ego-Shooter Merchants of Brooklyn angekündigt. Um sich nicht lange mit der Programmierung einer eigenen Spiele-Engine aufzuhalten, hat das unabhängige Entwicklerstudio aus San Diego, Kalifornien, kurzerhand die CryENGINE 2 lizensiert.

Bei Merchants of Brooklyn handelt es sich um einen Ego-Shooter mit Single- und Multiplayer-Part, der wild Science-Fiction-, Steinzeit- und Mafia-Elemente miteinander vermengt. Paleo Entertainment selbst beschreibt das Spiel als »spannende, temporeiche, futuristische Mafia-Action gemischt mit dem Kampf Neanderthaler gegen Cro-Magnon-Klone.« Im Jahr 3100 angesiedelt durchleben Sie in Merchants of Brooklyn das Dasein von Matteo Savio. Spielen Sie zunächst als junger Matty, sollen Sie im weiteren Spielverlauf als Dr. Savio auf dem Planeten Paleo zahlreiche Abenteuer bestehen.

»Vor der Lizensierung der CryENGINE 2 haben wir alle Optionen geprüft und kamen zu dem Schluss, dass keine andere Engine das angepeilte Hochklasse-Spiel ermöglichen könnte oder solch benutzerfreundliche und fortgeschrittene Werkzeuge bietet wie die CryENGINE 2«, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung. Aufgrund der nun geschlossenen Vereinbarung mit dem deutschen Entwickler Crytek könne Paleo Entertainment ohne Verzögerung den ersten Prototypen entwerfen und müsse sich nicht um die Fähigkeiten der Engine zu sorgen.

»Ihre mutigen Ideen und ihr einzigartiger Grafikstil haben uns gezeigt, dass sie [Paleo Entertainment] das Talent und die Vision haben etwas wahrlich originelles zu erschaffen, das wegen seiner eigenen Verdienste hervorsticht, und dass sie die vielen Eigenschaften unserer Engine auf frische und innovative Weise einsetzen werden«, hieß Cryteks Feruk Yerli das Entwicklerteam in der Reihe der CryENGINE 2-Lizenznehmer willkommen.

Wann Sie mit der Veröffentlichung von Merchants of Brooklyn rechnen dürfen, gab Entwickler Paleo Entertainment nicht bekannt. Da sich der Ego-Shooter momentan aber noch in der Präproduktion, also der Vorbereitung befindet, dürfte bis zum Release noch einige Zeit ins Land streichen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...