Messe Leipzig - Games Convention in Asien gestrichen

Die für September 2010 angesetzte GC Asia wird laut Veranstalter nicht stattfinden.

von Christian Fritz Schneider,
23.03.2010 11:40 Uhr

Die Leipziger Messe GmbH hat die Branchen-Konferenz GC Asia 2010 abgesagt. In einer Pressemitteilung gab das Unternehmen bekannt, dass die für September angesetzte Veranstaltung in Singapur nicht stattfinden wird. Laut Aussage von Jörg Zeißig, dem Managing Director der LMI Asia, sind die derzeitigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Grund für die Absage: »Es ist eine bedauerliche, aber notwendige Entscheidung. Wir werden den asiatischen Games-Markt weiter beobachten, um gegebenenfalls mit neuen Konzepten anknüpfen zu können.« Die zeitgleich angesetzte GCA Conference wurde ebenfalls abgesagt.

Die GC Asia 2010 wäre bereits die vierte Games Convention in Asien gewesen. Die dritte GC Asia schloss im vergangenen Jahr mit 102.500 Besuchern.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen