Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes - First-Person-Mod veröffentlicht

Der Benutzer »-Pao« hat eine Mod für die PC-Version von Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes veröffentlicht, die Spielen in der Egoperspektive ermöglicht.

von Andre Linken,
12.01.2015 11:11 Uhr

Mithilfe der First-Person-Mod können Spieler das Geschehen von Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes aus der Egoperspektive verfolgen.Mithilfe der First-Person-Mod können Spieler das Geschehen von Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes aus der Egoperspektive verfolgen.

Ab sofort ist es möglich, das Actionspiel Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes auf dem PC aus der Egoperspektive zu erleben - dank einer just veröffentlichten Modification.

Diese trägt den simplen aber prägnanten Namen »FPS-Mod« und stammt von dem Benutzer »-Pao«. Allerdings ist es ratsam, vor der Installation der Mod eine Sicherung der wichtigsten Dateien anzufertigen, da die Verwendung auf eigene Gefahr erfolgt.

Nach der Installation können Sie das Spielgeschehen von Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes aus der First-Person-Ansicht genießen. Perfekt ist die Mod jedoch nicht. Vor allem das Aufheben von Gegenständen gestaltet sich mitunter etwas schwierig. Zudem sehen einige der Waffen in der Egoperspektive etwas seltsam aus. Wer sich davon nicht stören lässt, findet den Download auf der Seite nexusmods.com. Außerdem gibt es unterhalb dieser Meldung ein Video, das Ihnen Gameplay-Szenen mit der First-Person-Mod zeigt.

» Den Test von Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes auf GameStar.de lesen

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen