Minecraft - Microsoft zeigt erstmals Version für Hololens

Auf der Pressekonferenz zur E3 hat Microsoft das Spiel Minecraft in der Version für die AR-Brille Hololens live demonstriert. Das Ergebnis entspricht dabei fast ein zu eins der Demo für die Augmented-Reality-Brille, die früher in diesem Jahr bereits zu sehen war.

von Matthias Holtmann,
15.06.2015 20:22 Uhr

Minecraft funktioniert für Hololens bereits jetzt überraschend gut.Minecraft funktioniert für Hololens bereits jetzt überraschend gut.

Als Microsoft die AR-Brille Hololens erstmals vorstellte und dabei Material aus dem Spiel Minecraft in die reale Welt projizierte, dachten viele Spieler, es handele sich lediglich um eine Demo, die in dieser Form niemals das Licht der Welt erblicken würde.

Dem ist offenbar aber nicht so und der Konzern hat bereits fleißig an einer AR-Version des Spiels gearbeitet. Auf der Pressekonferenz zur diesjährigen E3 gab es so als Überraschung erstmals eine Live-Demo des Spiels für Hololens zu sehen. Das Ergebnis überraschte die Zuschauer und funktionierte beinahe exakt so, wie es in dem Trailer ursprünglich zu sehen war.


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.