Mittelerde: Schatten des Krieges - Trainer gibt endlos Ingame-Währung für Lootboxen

Der Middle Earth Shadow Of War Trainer schaltet eine ganze Reihe von Cheats frei - von Unbesiegbarkeit bis zu unerschöpflichen Schatztruhen.

von Maurice Weber,
12.10.2017 18:18 Uhr

Der erste Trainer für Mittelerde: Schatten des Krieges ist erschienen.Der erste Trainer für Mittelerde: Schatten des Krieges ist erschienen.

Erst fiel der Denuvo-Kopierschutz, jetzt gibt es auch einen Trainer für Mittelerde: Schatten des Krieges. Der bietet die üblichen Optionen wie unbegrenzte Gesundheit, Munition und Macht. Außerdem können wir uns beliebig viele Fähigkeitspunkte aufs Konto schreiben.

Vor allem aber spuckt der Trainer beliebige Mengen an Ingame-Währung aus. Damit können Nutzer sich so viele Lootboxen kaufen, wie sie möchten - allerdings nur die schwächsten, denn die Echtgeld-Währung Gold kann der Trainer nicht gewähren.

Warnung!
Der Trainer hat Einfluss auf die Multiplayer-Ranglisten, weil wir die Inhalte aus den mit Ingame-Währung gekauften Boxen (Orks und Waffen) dort nutzen können. Wir können die Nutzung deshalb nicht empfehlen und werden auch nicht darauf verlinken - es ist möglich, dass der Entwickler Nutzer wegen dem Trainer aus dem Spiel sperren wird.


Kommentare(83)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.