NextGen-Konsolen - Analyst spekuliert über Preissenkung

Michael Pachter, renommierter Analyst bei Wedbush Morgan Securities rechnet mit einer baldigen Preissenkung bei PlayStation 3 und Xbox 360.

von Andre Linken,
13.01.2009 13:13 Uhr

Eine interessante Meldung aus dem Konsolenlager: Michael Pachter, renommierter Analyst bei Wedbush Morgan Securities rechnet mit einer baldigen Preissenkung bei PlayStation 3 und Xbox 360. In einem Bericht der Seite GameDaily sagt Pachter:

»Sobald die PlayStation 3 erschwinglicher ist (wir tippen auf ein Preissenkung auf 299 $ im April), rechnen wir mit einer Steigerung der Verkaufszahlen. Auch für die Xbox 360 erwarten wir eine Verbilligung der Pro-Version auf 249 $ spätestens zur E3 im Juni. Der Preis der Wii wird nach unseren Analysen stabil bei 249 $ bleiben - zumindest bis die Nachfrage nachlässt. Das heisst dass eine Preissenkung erst Ende des Jahres - wenn überhaupt - zu erwarten ist.«


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...