NHL Eastside Hockey Manager - Entwicklung wegen Raubkopien eingestellt

von GameStar Redaktion,
31.01.2007 11:23 Uhr

Nach Informationen von Entwickler SIGames wird es keine weiteren Fortsetzungen zum NHL Eastside Hockey Manager geben. Die schlechten Verkaufszahlen haben die Entwicklungskosten inklusive der teuren Lizenzgebühren an die NHL nicht wieder einspielen können. Einen Hauptgrund sehen die Entwickler darin, dass die Eishockey-Simulation bereits vor dem offiziellen Release in einschlägigen P2P-Netzwerken und Torrent-Tauschbörsen zum Download angeboten wurden. Unter diesen Voraussetzungen mache es keinen Sinn mehr, über eine Fortsetzung der Reihe nachzudenken.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen