Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Nova Nukers! - Die Welt brennt und wir spielen Fangen?

Wie früher auf dem Spielplatz, nur dass der Spielplatz ein kleiner Planet ist und kaputt geht. In Nova Nukers! spielen wir Fangen und demolieren Welten bis der Boden brennt.

von Klara Linde,
19.11.2017 16:40 Uhr

In Nova Nukers! treten fünf anthropomorphe Tiere zum Fangenspielen an. Dabei geht es hoch her.In Nova Nukers! treten fünf anthropomorphe Tiere zum Fangenspielen an. Dabei geht es hoch her.

Eine Partie Fangen verläuft nicht immer friedlich. Kinder fallen schon mal hin, schubsen sich und krakeelen herum. Waffengewalt ist aber glücklicherweise doch eher die Seltenheit. Nicht so im Multiplayer-Spiel Nova Nukers!. Hier fahren wir schwere Geschütze auf. Und beschmeißen unsere Kontrahenten mit Bomben, die Krater in den Boden reißen.

Unser Spielplatz sind Zwergplaneten im Super-Mario-Galaxy-Stil. Insgesamt gibt es sechs der winzigen Welten, alle mit jeweils unterschiedlichen (und teilweise kuriosen) Klimazonen. Neben einem Feuer- und Eislevel bekriegen wir uns unter anderem auf einer Welt in Torten-Optik mit pinkem Zuckerguss.

Nova Nukers! - Gameplay-Trailer zum Arena-Shooter 1:09 Nova Nukers! - Gameplay-Trailer zum Arena-Shooter

Spielregel #1: Waffen erwünscht!

In Nova Nukers! kämpft jeder gegen jeden. Ziel ist es, seine Gegner mit dem Fang-Strahl im Ghost-Busters-Stil aufsaugen. Damit sie bei der Prozedur auch stillhalten, ist Betäubung notwendig. Die erfolgt in Form von Waffengewalt: Mit 14 unterschiedlichen Bomben, Minen und Geschossen paralysieren wir unsere Gegner für einen kurzen Zeitraum. Unsere Geschwindigkeit erhöhen wir hingegen temporär mit einem Energy Drink.

Das Werfen schwerer Geschosse hat allerdings einen Haken: Die Kruste der kleinen Planeten ist instabil. Jeder Einschlag hinterlässt einen Krater. Die schränken die Bewegungsfreiheit ein. Nimmt die Planetenoberfläche zu viel Schaden, gibt sie den Kern der Welt frei. Dann beginnt ein anderes Kinderspiel: Der Boden ist Lava.

Nova Nukers! - Screenshots ansehen

Wurde man geschnappt, kann man immer noch in den Verlauf eines Matches eingreifen: Mit einem Laser kann der erwischte Spieler die Planetenoberfläche noch weiter beschädigen und den übrigen Kontrahenten das Leben schwer machen.

Wir können Nova Nukers! sowohl alleine gegen Bots, als auch im lokalen- und online-Multiplayer-Modus gegen bis zu drei menschliche Gegner spielen.

Made in Germany

Verantwortlich für die Entwicklung von Nova Nukers! ist das in Düsseldorf ansässige Studio Lemonbomb. Einen konkreten Erscheinungs-Termin hat Nova Nukers! noch nicht, der Arena-Shooter soll aber Anfang 2018 auf Steam für den PC, die PS4 und die Xbox One erscheinen.

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.