Nvidia Geforce GTX 690 - Dual-GPU-Monster für die Woche ab 30. April geplant?

Die Ankündigung eines neuen Produkts von Nvidia auf Facebook zieht weitere Spekulationen nach sich.

von Georg Wieselsberger,
20.04.2012 09:55 Uhr

Wie gestern berichtet, hat Nvidia auf Facebook ein kleines Bild veröffentlicht und mit dem Schriftzug »It’s coming« die Vorstellung eines neuen Produkts vorgestellt. Die meisten Webseiten und Nvidia-Fans gingen eigentlich davon aus, dass es sich eher um eine Geforce GTX 670 handeln dürfte als um das ebenfalls irgendwann anstehende Dual-GPU-Modell Nvidia Geforce GTX 690.

Doch aus Schweden wird gemeldet, dass es sich bei dem angekündigten Produkt genau um die Nvidia Geforce GTX 690 handeln soll. Laut Sweclockers stammt diese Informationen aus mehreren unabhängigen Quellen. Die Geforce GTX 690 soll demnach schon sehr bald vorgestellt werden, im Gespräch ist die Woche ab dem 30. April.

Die neue Grafikkarte mit zwei GK104-Grafikchips soll insgesamt 3.072 Shader-Einheiten und 4 GByte GDDR5-Videospeicher bieten. Eine Bestätigung für die Behauptungen von Sweclockers gibt es natürlich nicht.


Kommentare(57)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.