Nvidia Geforce GTX 980 Ti - Neue Grafikkarte mit GM200 angeblich im September

Nvidia wird laut Gerüchten im September 2015 die Geforce GTX 980 Ti mit dem Maxwell-Grafikchip GM200 veröffentlichen.

von Georg Wieselsberger,
27.03.2015 08:24 Uhr

Nvidia plant angeblich eine Geforce GTX 980 Ti mit voll freigeschaltetem GM200.Nvidia plant angeblich eine Geforce GTX 980 Ti mit voll freigeschaltetem GM200.

Seit der Vorstellung der Geforce GTX 980 und erst recht nach der Veröffentlichung der Geforce GTX Titan X gibt es Gerüchte über eine Geforce GTX 980 Ti. Damit würde Nvidia seinem bisherigen Schema treu bleiben und einen echten Nachfolger der Geforce GTX 780 Ti präsentieren. Laut der Webseite Sweclockers wird die Geforce GTX 980 Ti der Abschluss der aktuellen 900er-Serie von Nvidia sein. Die technischen Daten stehen laut dem Bericht zwar noch nicht ganz fest, aber es sehe so aus, als würde Nvidia den Maxwell-Grafikchip GM200 nicht beschneiden. Auf der Geforce GTX Titan X bietet die GPU 3.072 Shader-Einheiten.

Allerdings soll die Geforce GTX 980 Ti nur halb so viel Videospeicher wie die Titan X besitzen und damit mit 6 GByte GDDR5 ausgestattet sein. Gleichzeitig soll die Taktrate der GPU aber um rund 10 Prozent auf rund 1.100 MHz Grundtakt und 1.200 MHz Boost-Takt angehoben werden. Das wäre jedoch bei einer tatsächlich unbeschnittenen GPU ungewöhnlich, da die Geforce GTX 980 Ti dann in vielen Fällen und bei nicht allzu extremen Auflösungen trotz halbiertem Speicher schneller wäre als die Geforce GTX Titan X.

Es bleibt abzuwarten was von diesen Angaben stimmt. Als Konkurrent für die AMD Radeon R9 390X, die vermutlich im Juni 2015 vorgestellt wird, wäre so ein Modell aber durchaus denkbar. Auch der angebliche Preis von 599 US-Dollar wäre kaum höher als der Preis einer Geforce GTX 980, aber deutlich unter dem der Geforce GTX Titan X. Die offizielle Vorstellung der neuen Nvidia-Grafikkarte soll laut der Meldung im Spätsommer erfolgen und damit vermutlich Anfang bis Mitte September. 2014 hatte Nvidia Mitte September den Game24-Event abgehalten und dort die Geforce GTX 970 und Geforce GTX 980 vorgestellt. Bislang ist nicht bekannt, ob Nvidia auch in diesem Jahr eine entsprechende Veranstaltung plant.

Quelle: Sweclockers, Videocardz

Geforce GTX Titan X - Bilder ansehen


Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.