Overwatch - Heiler sollen Probleme mit dem Spielniveau im Ranglisten-Modus haben

Einige Spieler beschweren sich bei Blizzard, dass es Charaktere wie Mercy in Ranked-Spielen schwer haben, ihr Spielniveau zu verbessern. Die einzige Möglichkeit dagegen vorzugehen: das Team absichtlich sterben zu lassen.

von David Gillengerten,
16.04.2017 10:32 Uhr

Besonders für Mercy-Spieler sind die aktuellen Skill-Rating-Probleme in Overwatch frustrierend, so die Kritik von einigen Nutzern.Besonders für Mercy-Spieler sind die aktuellen Skill-Rating-Probleme in Overwatch frustrierend, so die Kritik von einigen Nutzern.

Erst vor wenigen Tagen kündigten die Entwickler von Overwatch an, dass man mit einem neuen Matchmaking-System in Patch 1.10 den Frust aus Ranglisten-Spielen verbannen möchte. Nun gibt es jedoch erneut Grund für Kritik am gewerteten Spielmodus.

Probleme mit dem On-Fire-Status

So beschweren sich mehrere Spieler im offiziellen Overwatch-Forum, auf Reddit und auch bei Youtube darüber, dass es Heiler aktuell sehr schwer haben, ihr Skill Rating (Deutsch: Spielniveau) zu verbessern. Im Vergleich zu anderen Nutzern, die einen Tank oder einen DPS-Helden spielen, erhalten Supports stets weniger Punkte trotz besserer Leistung, so die Kritik.

So sei es nach den neusten Updates immer schwerer, den sogenannten On-Fire-Status (Deutsch: Brandgefährlich) zu erhalten. Er ist für die Bestimmung des Skill Ratings eine entscheidende Komponente. Vor den letzten Patches war es durchaus möglich, mit normaler Heilung und Kill-Assists diesen Status zu erreichen. Neuerdings müssen Heiler jedoch vermehrt auf ihre Ultimates setzten, um brandgefährlich zu werden.

Overwatch Uprising - Jeff Kaplan erklärt das Story-Event im Entwickler-Tagebuch Overwatch Uprising - Jeff Kaplan erklärt das Story-Event im Entwickler-Tagebuch

Heiler haben es schwer

Das ist besonders bei Heilern wie Mercy kontraproduktiv. Da ihre ultimative Fähigkeit darin besteht, gestorbene Team-Mitglieder wiederzubeleben, bleiben dem Spieler nur zwei Möglichkeiten: Entweder er setzt ihr Ultimate weiterhin wie gewohnt ein, bekommt aber nicht so viele Punkte für dessen Einsatz, oder er lässt seine Team-Mitglieder absichtlich sterben, um sein Skill Rating zu maximieren.

Klare Meinung: Beschwerden über Smurfs sind Blizzard egal

Die Probleme mit Heilern im Ranked-Modus sind nicht erst seit gestern bekannt. Blizzard hat laut eigener Aussage schon einige Verbesserungen an dem System vorgenommen. Jedoch beschweren sich immer noch einige Spieler über das System. Komplett vom Tisch ist die Sache also noch nicht.

Ausgetauscht: Synchronsprecherin von Pharah gegen ihren Willen ersetzt

Overwatch Uprising - Render-Intro: Die Story von »King's Row Uprising« Overwatch Uprising - Render-Intro: Die Story von »King's Row Uprising«

Overwatch - Screenshots aller Skins, Emotes und Sprays aus dem Uprising-Event ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...