Plante Microsoft den Aufkauf von Square?

von GameStar Redaktion,
25.04.2000 17:08 Uhr

Derzeit mehren sich Gerüchte, daß Microsoft seit letztes Jahr versucht, eine der japanischen Top-Videospielefirmen zu übernehmen. Auf der Liste der möglichen Kandidaten stehen unter anderem Square und Namco. Beide Hersteller hätten Microsofts Angebote (im Fall von Square soll dieses über 3.5 Milliarden Mark betragen haben) aber nach langen Verhandlungen abgelehnt. Damit wollte Microsoft offenbar einen der Top-Spielefabrikanten vollständig an die X-Box binden und Sony wichtige Entwickler abjagen. Weitere Gerüchte besagen, daß Microsoft zunächst versuchte, zusammen mit Sega eine Lösung zu finden, Dreamcast-Spiele auf der X-Box lauff#ähig zu machen. Aus Kostengründen sei man aber von dem Versuch abgekommen. Nun hat Microsoft angeblich Ähnliches mit Nintendos Dolphin vor.
(fm)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen