Plus-Titelgeschichte zu Dawn of War 3 - Dawn of War 3 im Vorab-Test

Für den Vorab-Test zu Dawn of War 3 haben wir noch vor Release alle drei Kampagnen gespielt und erzählen, was uns daran gefallen hat - und was nicht.

von Michael Graf,
18.03.2017 08:00 Uhr

Kann Dawn of War 3 im Vorab-Test überzeugen oder scheitert der Entwickler Relic an seinen Ambitionen, klassische Echtzeit-Strategie und MOBA-Elemente zu verbinden?Kann Dawn of War 3 im Vorab-Test überzeugen oder scheitert der Entwickler Relic an seinen Ambitionen, klassische Echtzeit-Strategie und MOBA-Elemente zu verbinden?

Der Test zu Dawn of War 3 steht so kurz vor Release weit oben auf der Warteliste vieler Strategiefans - denn der Entwickler Relic möchte in seinem Echtzeit-Strategiespiel das Beste aus Dawn of War und Dawn of War 2 verbinden: Es gibt endlich wieder Basisbau, aber auch mächtige Elite-Helden.

Ob dieser Spagat klappt, hat Heinrich Lenhardt bei einem Entwicklerbesuch ausgiebig überprüft. Vor Ort bei Relic durfte er alle drei Kampagnen sowie den Multiplayer-Modus einen ganzen Tag lang exklusiv spielen. Was ihm gefallen hat - und was nicht - schildert Heinrich in seinem ausführlichen Vorab-Test auf GameStar Plus.

Bringt Dawn of War 3 tatsächlich klassische Echtzeit-Strategie und MOBA-Elemente unter einen Hut? Wie fair sind die spektakulären Schlachten mit ihrem Mix aus Truppenmassen und riesigen Titanen? Und wie sehr unterscheiden sich die drei Fraktionen Space Marines, Orks und Eldar?

Jetzt Vorab-Test zu Dawn of War 3 lesen

Hinweis für Heftleser
Dieser Vorabtest erscheint auch in der GameStar-Ausgabe 04/2017, ab dem 22. März am Kiosk.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...