Prey - Erster Patch geht gegen zerstörte Speicherstände vor

Arkane Studios hat den Beta-Patch 0.5 für den Shooter Prey via Steam veröffentlicht. Das Update soll das Problem mit den zerstörten Speicherständen beseitigen.

von Andre Linken,
11.05.2017 09:46 Uhr

Das Beta-Update 0.5 für Prey hilft bei zerstörten Speicherständen.Das Beta-Update 0.5 für Prey hilft bei zerstörten Speicherständen.

Ab sofort steht das Beta-Update 0.5 für den Shooter Prey via Steam zum Download bereit.

Wie der Entwickler Arkane Studios bekannt gegeben hat, soll mithilfe dieses Updates die Problematik mit den zerstörten Speicherständen behoben werden. Der Patch soll den Fehler nicht nur künftig vermeiden, sondern auch bereits defekte Speicherstände wieder reparieren.

Hinzu kommen einige Bugfixes, die beispielsweise das Einfrieren des Spielgeschehens beim Kampf gegen die Phantome verhindern sollen. Hier die vollständige Liste der Änderungen.

Patch Notes für Prey v0.5 (Beta)

  • Fix to prevent Save games from becoming corrupted. Fix also returns corrupted Save games to uncorrupted state. ----->Also addresses some additional crashes on map loads.
  • Hacking during the Power Plant reboot no longer causes the reboot to fail to complete.
  • Fix to prevent the Player from becoming stuck in certain circumstances.
  • Nightmares will now always search for the player once spawned.
  • Saving and Loading PC settings will now save correctly for users with special characters in their Windows usernames.
  • Numerous fixes to GLOO to prevent breaking and bypassing collision, prevent corpses from passing through walls and floors.
  • Updated Recycling to prevent infinite material creation.
  • Fix for occasional combat freeze when attacking Phantoms
  • Kaspar's objective indicator should no longer disappear.
  • Updates to audio mix to adjust volume of music, audio logs, cutscenes.

So funktioniert die Beta-Patch-Installation

Wer den Beta-Patch für Prey nutzen möchte, muss ihn erst in den Steam-Einstellungen freischalten. Dazu ist folgendes Vorgehen notwendig:

  1. In Steam einloggen
  2. Rechtsklick auf Prey in der Bibliothek
  3. Einstellungen auswählen
  4. Betas auswählen
  5. Im Drop-Down-Menü die Beta-Version auswählen
  6. OK anklicken
  7. Ein paar Minuten warten, bis das Update installiert wird
  8. Abschließend sollte Prey als Prey[Beta] in der Bibliothek aufgeführt werden

Wie gut ist Prey tatsächlich? Der große GameStar-Test

Prey - Test-Video zum Alien-Shooter à la Bioshock 7:21 Prey - Test-Video zum Alien-Shooter à la Bioshock

Prey - Screenshots zum Reboot des Shooters Prey 2 ansehen


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.