Pride of Nations - Paradox kündigt neues Strategiespiel an

Der Publisher Paradox Interactive kündigt mit Pride of Nations ein neues Hostorien-Strategiespiel an.

von Andre Linken,
12.08.2010 15:44 Uhr

Kurz vor dem Start der diesjährigen gamescom hat der Publisher Paradox Interactive ein neues Spiel angekündigt. Es handelt sich dabei um das Historien-Strategiespiel Pride of Nations, das Sie in die Zeit des Imperialismus zwischen 1850 und 1920 versetzt.

Sie übernehmen die Kontrolle über eine von insgesamt acht Nationen (zum Beispiel Deutschland, Frankreich oder Russland( und führen diese in rundenbasierten Partien zum Sieg. Weitere Details zum Inhalt von Pride of Nations liegen derzeit ebenso wenig vor wie erste Screenshots.

Für die Entwicklung von Pride of Nations zeichnet das Team von AGEOD verantwortlich, die unter anderem auch schon das Strategiespiel Rise of Prussia auf den Markt gebracht haben.


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.