Project Cars 2 - Release-Zeitraum und erster Ingame-Trailer

Ende 2017 wird das Rennspiel Project Cars 2 für den PC, die PS4 und Xbox One erscheinen. Das haben der Enwtickler Slightly Mad Studios und Bandai Namco offiziell bestätigt.

von Manuel Fritsch,
08.02.2017 16:34 Uhr

Project Cars 2 - Trailer zeigt Fahrzeugmodelle, Cockpitperspektive und Offroad-Rennen 1:24 Project Cars 2 - Trailer zeigt Fahrzeugmodelle, Cockpitperspektive und Offroad-Rennen

Die Slightly Mad Studios und Bandai Namco haben das Releasefenster für Project Cars 2 bekannt gegeben. Ende 2017 wird das Rennspiel für den PC, die Playstation 4 und Xbox One nun offiziell erscheinen.

An der Entwicklung hat angeblich auch der zweimalige Le Mans-Champion Tommy Milner mitgewirkt, sowie der Audi-Werksfahrer René Rast, Stunt-Fahrer Ben Collins und der Rallycross- und Rennsimulationschampion Mitchell DeJong. Die Entwickler möchten mit Project Cars 2 nach eigenen Aussagen an den Erfolg des Vorgängers anknüpfen und sich weiterhin im eSports etablieren. Der Titel soll aber allen Spielern der unterschiedlichen Kompetenzstufen die »vollkommene Freiheit« bieten, selbst zu entscheiden, was und wann gefahren wird.

Mehr zum Thema: Project Cars 2 - Diesmal auch mit Off-Road-Rennen

Neue Screenshots zum Spiel finden Sie in unserer eingebundenen Galerie:

Project Cars 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.