Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad - Neue Screenshots aus dem Shooter

Die jüngsten Screenshots von dem Shooter Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad vermitteln die düstere Atmosphäre des Spiels.

von Andre Linken,
13.09.2010 13:03 Uhr

Der Publisher 1C Company hat jetzt neue Screenshots zum Multiplayer-Shooter Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad veröffentlicht. Die Bilder stehen ab sofort in unserer Online-Galerie bereit und bringen die düstere Atmosphäre des Actionspiels gut rüber. Zudem dürfen Sie einen genaueren Blick auf einige der Schauplätze werfen, die Sie besuchen werden.

Für die Entwicklung von Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad zeichnet das Studio Tripwire Interactive verantwortlich. Dieses Team brachte im Jahr 2006 bereits den Vorgänger Red Orchestra: Ostfront 41-45 auf den Markt, der aus einer Modification für den Shooter Unreal Tournament 2004 hervorging.

Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen