Sonic & All-Stars Racing: Transformed - Rennspiel jetzt auch für iOS veröffentlicht, neue Screenshots

SEGA hat das Rennspiel Sonic & All-Stars Racing: Transformed jetzt auch für iOS-Plattformen veröffentlicht. Unter anderem gibt es mit Ryo Hazuki einen neuen Charakter. Außerdem gibt es neue Screenshots zu sehen.

von Andre Linken,
02.01.2014 14:16 Uhr

Sonic & All-Stars Racing: Transformed gibt es jetzt für iOS.Sonic & All-Stars Racing: Transformed gibt es jetzt für iOS.

Während das Rennspiel Sonic & All-Stars Racing: Transformed für andere Plattformen bereits im Jahr 2012 auf den Markt kam, mussten sich Besitzer von iOS-Plattformen noch in Geduld üben - bis jetzt.

Der Publisher SEGA hat das Spiel jetzt auch für iOS veröffentlicht. Sonic & All-Stars Racing: Transformed steht ab sofort via iTunes zum Download bereit und kostet 4,99 Dollar. Unter anderem für die Portierung haben die Entwickler mit Ryo Hazuki aus der Shenmue-Serie einen neuen Charakter eingeführt. Zudem hat das Team die Steuerung an den Touchscreen angepasst. In unserer Online-Galerie findet ihr einige neue Screenshots mit Ryo Hazuki.

In Sonic & All-Stars Racing: Transformed geht es Mario-Kart-Typisch in kleinen Autos auf Rundkursen gegen die KI oder Freunde. Das Besondere am Sonic-Rennspiel ist die Möglichkeit, sein Auto dem Untergrund anzupassen. Die Fahrzeuge können dementsprechend fahren, fliegen und schwimmen. Neben Sonic dem Igel kann der Spieler auch andere Sega-Charaktere steuern.

Sonic & All-Stars Racing: Transformed - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen