Sony - PlayStation-Präsident Andrew House verlässt Konzern nach 27 Jahren

Andrew House verlässt den Posten als Präsident von Sony Interactive Entertainment.

von Redaktion GamePro, David Molke,
04.10.2017 12:35 Uhr

Andrew House war bei Sony beziehungsweise PlayStation seit 1990 tätig.Andrew House war bei Sony beziehungsweise PlayStation seit 1990 tätig.

Sony Interactive Entertainment (SIE) untersteht jetzt nicht mehr Andrew House, sondern seinem Nachfolger als CEO und Präsidenten John (Tsuyoshi) Kodera. Ab sofort hat die PlayStation-Sparte im Sony-Unternehmen also einen neuen Chef.

Andrew House bleibt zwar als Chairman und Director noch bis Ende des Jahres an Bord, dann soll er das Unternehmen nach 27 Jahren aber vollständig verlassen. Wohin die Reise geht, steht offiziell noch nicht fest. In einem Statement des ehemaligen SIE-Präsidenten aus der Pressemitteilung heißt es:

"PlayStation war für über 20 Jahre ein großer Teil meines Lebens, aber da das Geschäft Rekorde-brechende Erfolge erreicht hat, scheint jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen zu sein, um neue Herausforderungen zu verfolgen."

Andrew House übertreibt nicht: Er hat schon 1995 dabei geholfen, die erste PlayStation zu auf den Markt zu bringen. Seit 2011 bekleidete er den Posten des PlayStation-Präsidenten und seinen letzten sowie vielleicht größten Erfolg stellt die Markteinführung der PS4 dar. Bei Sony ist man jedenfalls voll des Lobes, und zwar sowohl was den neuen, als auch den alten SIE-Präsidenten angeht.

Tsuyoshi Kodera ist selbstverständlich ebenfalls kein unbeschriebenes Blatt und war in den letzten Jahren bereits als Vizepräsident unter Andrew House tätig. Der neue PlayStation-Boss arbeitet bereits seit 1992 für Sony und war unter anderem an Entwicklung und Launch der Online-Services wie dem PlayStation Store, PS Now und PS Plus beteiligt.

PlayStation History - Video: Die Geschichte von Sonys Gaming-Sparte 17:58 PlayStation History - Video: Die Geschichte von Sonys Gaming-Sparte

Sonys Meilensteine - Der größte Triumph der Playstation 7:57 Sonys Meilensteine - Der größte Triumph der Playstation


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.