Steam - Über 50 Prozent der Nutzer verwenden Windows 10

Aus einer neuen Hardware-Umfrage unter Steam-Nutzern geht hervor, dass sich Windows 10 weiter im Aufwind befindet. Mittlerweile liegt der Anteil des Betriebssystems bei über 50 Prozent.

von Tobias Ritter,
02.01.2017 12:57 Uhr

Auf Steam verwendet mittlerweile über die Hälfte der Nutzer Windows 10. Auf Steam verwendet mittlerweile über die Hälfte der Nutzer Windows 10.

Windows 10 ist weiter auf dem Vormarsch - zumindest unter Spielern, die auf die Gaming- und Vertriebsplattform Steam setzen. Wie die Ergebnisse einer Hardware-Umfrage aus dem Dezember 2016 zeigen, verwenden mittlerweile mehr als 50 Prozent aller Steam-Nutzer das neueste Microsoft-Betriebssysten.

Damit hat die Windows-10-Nutzung auf Steam einen neuen Meilenstein erreicht. Windows 7 hingegen liegt mittlerweile nur noch bei einem Anteil von 33,87 Prozent. Für Windows 8 und Windows 8.1 geht es ebenfalls weiter abwärts.

Die Anteile bei Steam-Nutzern

  • Windows 10: 50,35%
  • Windows 7: 33,87%
  • Windows 8/8.1: 10,01%
  • Windows XP: 01,15%
  • Windows Vista: 00,19%

Bereits im vergangenen Mai hatte Windows 10 erstmals Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem auf Steam abgelöst. Dieser Trend scheint sich weiter fortzusetzen - insbesondere, da einige kommende Features Gamern sehr entgegen kommen dürften.

Übrigens: Etwas mehr als 4 Prozent der Steam-Nutzer verwenden gar kein Windows. OSX kommt bei 3,44 Prozent der Spieler zum Einsatz. Linux bei 0,87 Prozent.

Auch interessant: Die 100 umsatzstärksten Steam-Spiele 2016

Windows 10 Testvideo - Wechseln oder nicht? 16:39 Windows 10 Testvideo - Wechseln oder nicht?

Steam-Historie - Die Entwicklung von Valves Online-Plattform ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...