TESO Morrowind - Alle Hüter-Skills: Das kann die neue Klasse

ZeniMax Online hat Details zur Hüter-Klasse des kommenden Morrowind-Kapitels für The Elder Scrolls Online verraten. Alle Fähigkeiten der drei Skill-Treee sind bekannt.

von Tobias Ritter,
24.04.2017 13:08 Uhr

The Elder Scrolls Online: Morrowind - Trailer zeigt die Highlights der neuen PvP-Schlachten 1:40 The Elder Scrolls Online: Morrowind - Trailer zeigt die Highlights der neuen PvP-Schlachten

Mit der Veröffentlichung von The Elder Scrolls Online: Morrowind hält am 6. Juni 2017 erstmals seit der Veröffentlichung des Hauptspiels auch eine neue Klasse Einzug in der Spielwelt Tamriel: Der Hüter erweitert dann das Helden-Lineup.

Der Hüter ist eine naturbasierte Klasse mit einigen ungewöhnlichen Fähigkeiten. Was genau er alles kann und welche Eigenschaften ihn ausmachen, hat ZeniMax Online jetzt auf der offiziellen Webseite zu The Elder Scrolls Online verraten.

Tiergefährten beschwören

Zu den Hauptfähigkeiten eines der drei Skillbäume des Hüters gehört die Möglichkeit, mächtige Kreaturen zu beschwören. Die unterstützen den Spieler im Kampf und greifen seine Feinde an. Wer sich für die Tiergefährten entscheidet, kann kreischende Klippenläufer mit der »Sturzflug«-Fähigkeit auf seine Gegner hetzen oder die eigenen Angriffe mithilfe der anbetungswürdigen Netchkuh verstärken.

Aktive Fähigkeiten

Sturzflug - Sie befehlen einem Klippenläufer, auf Ihren Feind herabzustürzen, was Magieschaden verursacht.

  • Schneidender Sturzflug- Sie befehlen einem Klippenläufer, auf Ihren Feind herabzustürzen, was physischen Schaden verursacht. Verbraucht Ausdauer statt Magicka.
  • Kreischender Klippenläufer- Sie befehlen einem Klippenläufer, auf Ihren Feind herabzustürzen, was Magieschaden verursacht. Verursacht gegen weit entfernte Ziele um bis zu 15 % erhöhten Schaden.

Versengen - Erweckt eine Gruppe Schröter, die nach 3 Sekunden angreift. Bis zu 6 Feinde in einem 20x7 Meter großen Areal vor Ihnen erleiden Magieschaden.

  • Tiefer Riss- Erweckt eine Gruppe Schröter, die nach 3 Sekunden angreift. Bis zu 6 Feinde in einem 20x7 Meter großen Areal vor Ihnen erleiden Magieschaden. Eine Eruption betäubt einen Feind 3 Sekunden lang.
  • Unterirdischer Ansturm- Erweckt eine Gruppe Schröter, die nach 3 Sekunden angreift. Bis zu 6 Feinde in einem 20x7 Meter großen Areal vor Ihnen erleiden Giftschaden. Getroffene Feinde erleiden größerer Bruch und größere Fraktur, was deren Magieresistenz und physische Resistenz 10 Sekunden lang verringert. Verbraucht Ausdauer statt Magicka.

Schwarm - Sie entfesseln einen Schwarm Zunderfliegen, der ein Ziel unentwegt angreift und ihm 10 Sekunden lang Magieschaden zufügt.

  • Schwarminfektion- Sie entfesseln einen Schwarm Zunderfliegen, der ein Ziel unentwegt angreift und ihm 10 Sekunden lang Magieschaden zufügt. Jede weitere Herbeirufung erhöht den Schaden beim nächsten Wirken um 75 %.
  • Wachsender Schwarm- Sie entfesseln einen Schwarm Zunderfliegen, der ein Ziel unentwegt angreift und ihm 10 Sekunden lang Magieschaden zufügt. Wenn die Wirkdauer endet, infizieren die Zunderfliegen bis zu 6 neue Ziele innerhalb von 10 Metern.

Netchkuh- Sie rufen eine Netchkuh herbei, die bei Ihnen 22 Sekunden lang Magicka wiederherstellt. Sie erhalten größere Zauberei, wodurch sich Ihr Magieschaden 24 Sekunden lang um 20 % erhöht. Diese Fähigkeit ist kostenlos.

  • Blaue Netchkuh- Sie rufen eine Netchkuh herbei, die bei Ihnen 25 Sekunden lang Magicka wiederherstellt. Sie erhalten größere Zauberei, wodurch sich Ihr Magieschaden 27 Sekunden lang um 20 % erhöht. Bei Aktivierung wird 1 negativer Effekt entfernt. Diese Fähigkeit ist kostenlos.
  • Netchbulle- Sie rufen einen Netchbullen herbei, der bei Ihnen 25 Sekunden lang Ausdauer wiederherstellt. Sie erhalten größere Brutalität und größere Zauberei, wodurch sich Ihr Waffenschaden und Magieschaden 27 Sekunden lang um 20 % erhöht. Diese Fähigkeit ist kostenlos.

Raschheit des Falken- Sie rufen den Geist der Agilität an und erhalten größere Schnelligkeit und größere Beständigkeit, wodurch sich Ihr Lauftempo 10 Sekunden lang um 30 % und Eure Ausdauerregeneration 10 Sekunden lang um 20 % erhöht.

  • Raubvogel - Sie rufen den Geist der Agilität an und erhaltet größere Schnelligkeit und größere Beständigkeit, wodurch sich Ihr Lauftempo 10 Sekunden lang um 30 % und Ihre Ausdauerregeneration 10 Sekunden lang um 20 % erhöht. Gewährt Ihnen außerdem kleinere Raserei, was Ihren verursachten Schaden 10 Sekunden lang um 8 % erhöht.
  • Trügerischer Räuber- Sie rufen den Geist der Agilität an und erhalten größere Schnelligkeit und größere Beständigkeit, wodurch sich Ihr Lauftempo 10 Sekunden lang um 30 % und Ihre Ausdauerregeneration 10 Sekunden lang um 20 % erhöht. Gewährt Ihnen außerdem kleinere Evasion, was Ihre Chance, Angriffen auszuweichen, 10 Sekunden lang um 5 % erhöht.

Ultimative Fähigkeit

Ungezähmter Wächter- Sie wecken einen treuen Graubären, der an Ihrer Seite kämpft. Seine Prankenhiebe verursachen magischen Schaden. Einmal beschworen, können Sie die Fähigkeit »Zorn des Wächters« für 75 ultimative Kraft aktivieren. Dies verursacht magischen Schaden und Ziele unter 25 % Leben erleiden 100 % zusätzlichen Schaden. Die Angriffe des Graubären verursachen zusätzlich 12 % Schaden.

  • Wilder Wächter- Sie wecken einen treuen Graubären, der an Ihrer Seite kämpft. Seine Prankenhiebe verursachen physischen Schaden. Einmal beschworen, können Sie die Fähigkeit »Wildheit des Wächters« für 75 ultimative Kraft aktivieren. Dies verursacht physischen Schaden und Ziele unter 25 % Leben erleiden 100 % zusätzlichen Schaden. Die Angriffe des Graubären verursachen zusätzlich 21 % Schaden.
  • Ewiger Wächter- Sie wecken einen treuen Graubären, der an Ihrer Seite kämpft. Seine Prankenhiebe verursachen magischen Schaden. Wenn er getötet wird, erscheint der Bär sofort mit einer Abklingzeit von 1 Minute erneut. Einmal beschworen, könnt Ihr die Fähigkeit »Zorn des Wächters« für 75 ultimative Kraft aktivieren. Dies verursacht magischen Schaden und Ziele unter 21 % Leben erleiden 100 % zusätzlichen Schaden. Die Angriffe des Graubären verursachen zusätzlich 12 % Schaden.

Passive Fähigkeiten

  • Naturverbunden- Wird einer Ihrer Tiergefährten getötet oder weggeschickt, so erhalten Sie Leben zurück.
  • Wilde Bestie- Wenn Ihr Tiergefährte einem Feind mit einer Fähigkeit Schaden zufügt, erhalten Sie 4 ultimative Kraft. Dieser Effekt kann einmal alle 8 Sekunden eintreten.
  • Gedeihen- Erhöht Ihre Magicka- und Ausdauerregeneration um 12 %, wenn eine Fähigkeit der Tiergefährten ausgerüstet ist.
  • Evolution- Erhöht den Schaden Ihrer Tiergefährten-Fähigkeiten um 2 % für jede ausgerüstete Fähigkeit der Tiergefährten.

Grünes Gleichgewicht und Winterskälte

Wer das Schlachtfeld lieber ohne Bären kontrollieren möchte, kann dies mit Hilfe des Skillbaums Winterskälte. Damit wird der Hüter zu einer Art Eismagier mit Fähigkeiten, die ihn widerstandsfähiger machen und seine Feinde einschränken. Unter anderem gibt es etwa eisige Schutzbarrieren, die Freunde vor Schaden bewahren. Hinzu kommen Fallen und Heilfähigkeiten.

Beim grünen Gleichgewicht wiederum kommt Naturzauberei zum Einsatz, die den Wächter zu einem Support-Magier im Stile eines Druiden macht. Als stationärer und taktischer Supporter stehen dem Spieler hier Kegel-Heilungen und Health-Leech-Sprüche zur Verfügung. Auch Teleportationen an zuvor definierte Orte und AoE-Heilungen sind möglich.

Eine komplette Übersicht aller drei Skill-Bäume gibt es im entsprechenden Blog-Beitrag auf elderscrollsonline.com.

Mehr zum Morrowind-TESO: Das steckt in der Closed-Beta zum Morrowind-Kapitel

The Elder Scrolls Online: Morrowind - Gameplay-Trailer zeigt Hüter, Monster und Dungeons 1:46 The Elder Scrolls Online: Morrowind - Gameplay-Trailer zeigt Hüter, Monster und Dungeons

The Elder Scrolls Online: Morrowind - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...