The Banner Saga - Release für Linux & SteamOS, neues Steam-Update

Stoic Studios hat zwei weitere Fassungen von The Banner Saga veröffentlicht. Ab sofort gibt es das Taktik-Rollenspiel auch für SteamOS-Geräte und Linux-Rechner. Zudem wird nun unter anderem auch der Big-Picture-Modus unterstützt.

von Tobias Ritter,
20.04.2015 12:56 Uhr

The Banner Saga gibt es ab sofort auch für Linux-Rechner und SteamOS-Geräte. Außerdem werden nun diverse Steam-Features unterstützt.The Banner Saga gibt es ab sofort auch für Linux-Rechner und SteamOS-Geräte. Außerdem werden nun diverse Steam-Features unterstützt.

The Banner Saga kombiniert rundenbasierte Taktikschlachten mit Rollenspielelementen sowie einer anspruchsvollen, nicht-linearen Geschichte. Und das ab sofort auf zwei weiteren Plattformen: Das Entwicklerstudio Stoic hat sein bereits 2014 auf den Markt gebrachtes Erstlingswerk nun auch in Versionen für Linux-Rechner und SteamOS-Systeme veröffentlicht.

Insbesondere die Linux-Fassung sieht das Unterenehmen als großen technischen Schritt an. Man habe damit eines der letzten noch fehlenden Puzzlestücke für alle Kickstarter-Unterstützer des Projekts fertiggestellt, so John Watson, der technische Direktor des Studios.

Außerdem hat The Banner Saga ein neues Update erhalten, durch das nun verschiedene Steam-Features unterstützt werden. Die Integration von Cloud-Speicherständen, dem Controller-Support und des Big-Picture-Modus helfe dabei, die nächste Phase der Entwicklung von The Banner Saga einzuläuten, so Watson weiter.

The Banner Saga - Test-Video zum Zeichentrick-Rundentaktikspiel 7:00 The Banner Saga - Test-Video zum Zeichentrick-Rundentaktikspiel

The Banner Saga - Screenshots ansehen


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.