The King of Fighters: Destiny - Trailer kündigt animierte Serie zur Spielereihe an

SNK kündigt für dieses Jahr eine animierte Serie nach der Beat’em Up-Spielereihe The King of Fighters an. Die Serie erscheint zunächst in Asien und umfasst 20 Episoden. Einen ersten Trailer gibt es bereits.

von Vera Tidona,
21.03.2017 13:22 Uhr

Animationsserie The King of Fighters: Destiny nach der ?Beat'em Up-Spielereihe? angekündigt.Animationsserie The King of Fighters: Destiny nach der ?Beat'em Up-Spielereihe? angekündigt.

Der Spielentwickler SNK kündigt noch für diesen Sommer eine Animations-Serie seiner Beat'em Up-Spielereihe The King of Fighters an.

Unter dem Titel The King of Fighters: Destiny erscheint die Serie vorerst in China und umfasst 20 Episoden. Ein Trailer gibt schon jetzt einen ersten Vorgeschmack.

Darin werden einige bekannte Szenen aus der frühen gemeinsamen Geschichte der »The King of Fighters«- und »Fatal Fury«-Serien gezeigt, sowie den Kampf zwischen Jeff Bogard und Geese Howard und den Angriff auf das Geese-Hauptquartier aus dem »Fatal Fury«-Spiel.

Für die neue Animations-Serie zeigen sich auch die Macher des Animationsfilms Kingsglaive: Final Fantasy XV verantwortlich. Bisher wird die Serie lediglich für China und auch für Japan beworben. Wann The King of Fighters: Destiny auch hierzulande gezeigt wird, ist noch nicht bekannt.

Spiele-Reihe The King of Fighters

Das Beat'em Up-Spiel The King of Fighters von SNK erschien erstmals im Jahr 1994 und wurden hauptsächlich für das Neo Geo und später auch für den Game Boy entwickelt. Nach zahlreichen Fortsetzungen und Ableger erschien zuletzt The King of Fighters XIV im Sommer 2016 für die PlayStation 4.

The King of Fighters 14 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...