The Witcher 3: Wild Hunt - Die skurrilsten Mods

Der offizielle Mod-Support beschert The Witcher 3 so manche Kuriosität, von mehr Brustbehaarung für den Hexer bis hin zu Zombie-Invasionen.

von Nils Raettig,
28.08.2015 17:23 Uhr

The Witcher 3: Wild Hunt - Die skurrilsten Mods 8:55 The Witcher 3: Wild Hunt - Die skurrilsten Mods

Hinweis: Das Video ist als ironischer Umgang mit kuriosen Mods für The Witcher 3 gedacht und nimmt sich selbst nicht ganz ernst. Die gezeigten Mods verbessern das Spielerlebnis größtenteils nicht nennenswert, abgesehen von einer kurzen Anleitung zur Installation der Mods sind also keine wirklich sinnvollen Informationen in dem Video enthalten.

Seit Mitte August gibt es offiziellen Mod-Support für The Witcher 3, CD Projekt musste für die Modding-Tools allerdings viel Kritik einstecken. Der Grund: Während ursprünglich ein ähnlich umfangreiches »REDKit« wie im Falle vom Vorgänger Witcher 2 versprochen wurde, bieten die Modding-Tools für Witcher 3 deutlich weniger Einflussmöglichkeiten.

Man sollte vielleicht ergänzen, dass sich die Zahl an Mods für Witcher 2 trotz REDKit stark in Grenzen hält. Während es beispielsweise für Skyrim auf der beliebten Mod-Seite www.nexusmods.com über 43.000 Mods gibt, sind es bei Assassins of Kings gerade mal knapp 350. Immerhin sieht es da bei Witcher 3 mit etwa 450 Mods jetzt schon besser aus, wenn auch nur minimal.

Unter den 450 Kandidaten tummeln sich neben einigen praktischen Mods auch jede Menge skurrile Varianten, etwa um Ciris viel zu grüne Augen ein kleines bisschen weniger grün oder gar neonpink aussehen zu lassen oder um harmlose Zivilisten angreifen zu können. Daraus ist ein kleines Mod-Kuriositätenkabinett in Videoform entstanden, die Links zu allen verwendeten Mods finden Sie in der folgenden Tabelle.

Name der Mod

Effekt

Geralts Brustbehaarung wird üppiger

Hühner tragen einen Helm

Neue Kameraperspektiven (inkl. First-Person)

Schaltet die Konsole frei

Neue Augenfarben für Ciri

Macht die Grenzen der Spielwelt passierbar

Verschiedene Gesichter für Geralt

Zombie-Infection per Konsolenbefehl

Alle NPCs können getötet werden

Verschiedene Beispiel-Mods, inklusive Einhorn

Neuer Gesichtsschmuck für Geralt

Blaue Augen für Triss

Gegner sterben immer möglichst brutal

Grüne Augen für Yennefer

Wachen nehmen Geralt auch Ausrüstung ab

The Witcher 3: Wild Hunt - Infos zum »New Game Plus«-Modus ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen