The Division - So groß ist die Map im Vergleich zu Fallout 4 und GTA 5

Der YouTuber »MarcoStyle« hat sich die Map aus der Beta von The Division genauer angesehen und deren Größe mit den Karten von Grand Theft Auto 5 und Fallout 4 verglichen. Das Ergebnis dürfte einige Leute überraschen.

von Andre Linken,
05.02.2016 11:51 Uhr

Noch während die Closed-Beta von The Division im Gange war, gab es einige Spieler, die sich an der angeblich zu kleinen Map des Online-Shooters gestört haben. Doch die Spielwelt ist gar nicht so klein wie es den Anschein hat.

Das zeigt nicht zuletzt der ausführliche Vergleich des YouTubers »MarcoStyle«. In einem Video hat er sich die Map von The Division etwas genauer ansehen und deren Größe mit den Karten von dem Rollenspiel Fallout 4 sowie dem Open-World-Actionspiel Grand Theft Auto 5 verglichen.

Er hat herausgefunden, dass die Beta-Map von The Division ungefähr dieselbe Größe hat wie die Stadt Los Santos in GTA 5 - allerdings ohne deren Rand- und Außenbezirke. Gleichzeitig stellte »MarcoStyle« aber auch klar, dass die Welt von GTA 5 so konzipiert wurde, dass der Spieler große Strecken mit dem Auto zurücklegt. Daraus ergibt sich eine geringere »Dichte«, so dass ein direkter Vergleich etwas unfair wäre.

Etwas überraschend kam beim weiteren Vergleich heraus, dass die Map von The Division fast dieselbe Größe hat wie die Map von Fallout 4. Komischerweise wurde und wird Rollenspiel stets für seine große Spielwelt gelobt - bei The Division gibt es hingegen mitunter Kritik.

Nochmal ausprobieren: The Division bekommt wohl noch eine Open Beta

The Division - Alle Infos zur PC-Version The Division - Alle Infos zur PC-Version

Tom Clancy's The Division - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...