Titanfall - Drei Mech-Typen bestätigt, Launch-Nervosität bei Respawn

Bei Respawn Entertainment zeigt man sich ob des bevorstehenden Launches von Titanfall ein wenig nervös. Man wolle eine möglichst reibungslose Veröffentlichung garantieren, heißt es. Dabei setzt man vor allem auf die baldige Beta-Phase. Außerdem gibt es Neuigkeiten zur Anzahl der verschiedenen Mech-Arten im Spiel.

von Tobias Ritter,
03.02.2014 16:15 Uhr

Titanfall wird zum Launch drei Mech-Arten zu bieten haben. Respawn Entertainment blickt der Veröffentlichung derweil mit gemischten Gefühlen entgegen.Titanfall wird zum Launch drei Mech-Arten zu bieten haben. Respawn Entertainment blickt der Veröffentlichung derweil mit gemischten Gefühlen entgegen.

Einige Mitglieder des Entwicklerstudios Respawn Entertainment haben sich in den vergangenen Tagen zum kommenden Mehrspieler-Shooter Titanfall geäußert - und dabei weitere bisher noch unbekannte Details durchblicken lassen.

So ließ Community-Managerin Abbie Heppe etwa via twitter.com wissen, dass es zum Launch des Spiels insgesamt drei verschiedenen Arten von Titanen geben werde. Und apropos Launch: Zur bevorstehenden Veröffentlichung äußerte sich mit Vince Zampella einer der Gründer und CEO des Entwicklerstudios gab dabei zu Protokoll, der ganzen Sache mit eher gemischten Gefühlen entgegen zu blicken.

Zwar sei er sehr aufgeregt, was den Release von Titanfall anbelange, so Zampella auf die Frage eines Twitter-Nutzers, allerdings mische sich das mit einem bisschen Angst. Schließlich wolle man das Spiel so reibungslos wie möglich auf den Markt bringen. Er glaube aber, dass die bevorstehende Beta-Phase dabei helfen werde.

Die soll übrigens keinerlei Verschwiegenheitserklärungen unterliegen, wie Zampella wenig später ebenfalls via twitter.com bestätigte.

Titanfall - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen