Torment: Tides of Numenera - Erster Beta-Patch veröffentlicht

Seit einer Woche können Spieler Torment: Tides of Numenera im Early-Access bei Steam ausprobieren. Mittlerweile gibt es auch schon den ersten Patch für die Beta.

von Elena Schulz,
07.02.2016 13:46 Uhr

Für das Oldschool-Rollenspiel Torment: Tides of Numenera gibt es bereits den ersten Beta-Patch.Für das Oldschool-Rollenspiel Torment: Tides of Numenera gibt es bereits den ersten Beta-Patch.

Torment: Tides of Numenera, der Nachfolger des viel gelobten Rollenspiels Planescape Torment, ist seit einer Woche bei Steam-Early-Access spielbar. Inzwischen gibt es sogar schon den ersten Patch für die Beta-Version des Oldschool-Rollenspiels.

Das umfangreiche Update enthält zahlreiche Änderungen wie ein verbessertes Quest-System oder überarbeitete Dialoge. Auch das User-Unterface erhält eine Frischzellenkur und ab sofort steht eine Schnellspeicher- und Ladefunktion zur Verfügung.

Passend dazu: Fünf Eindrücke aus der Beta zu Torment

Durch die Änderungen am Speichersystem, könnten die bisherigen Speicherstände aber nicht mehr kompatibel sein und Bugs verursachen. Der Entwickler InXile empfiehlt deshalb, ein neues Spiel zu starten. Die umfangreichen Patch-Notes lassen sich auf Steam nachlesen.

Torment: Tides of Numenera - Early-Access-Trailer 1:51 Torment: Tides of Numenera - Early-Access-Trailer

Torment: Tides of Numenera - Screenshots ansehen


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.