Total War: Warhammer - 30 kostenlose Elite-Einheiten angekündigt

Zum 30. Jubiläum von Entwickler Creative Assembly erhalten die fünf DLC-Völker von Total War: Warhammer endlich ihre eigenen legendären Söldnerregimenter.

von Maurice Weber,
02.08.2017 17:35 Uhr

Total War: Warhammer - Die neuen Gratis-Elitetruppen im Trailer 2:17 Total War: Warhammer - Die neuen Gratis-Elitetruppen im Trailer

Eine große Ungerechtigkeit wird in Total War: Warhammer endlich beseitigt: Wo die vier Fraktionen aus dem Hauptspiel per DLC eine ganze Riege legendärer Söldnerregimenter erhielten, saßen die DLC-Völker bislang auf dem Trockenen. Aber zur Feier des dreißigsten Geburtstages von Entwickler Creative Assembly erhalten nun auch die Chaoskrieger, die Tiermenschen, die Waldelfen, Bretonnia und Norsca ihre eigenen Elite-Einheiten.

Die DLCs von Total War: Warhammer im Test

Chaos Warrior Race Pack: Das kontroverse Vorbesteller-Paket
Call of the Beastmen: Lohnt sich der teuerste Total-War-DLC aller Zeiten?
The Grim and the Grave: Die Stunde der Vampire und des Imperiums
The King and the Warlord: Mit Zwergen und Grünhäuten aus Kritik gelernt
Realm of the Wood Elves: Ist größer auch besser?
Bretonnia: Der geniale Gratis-DLC

Wenn auch nicht ganz so viele wie die Kernvölker: Wo die zehn ins Feld führen, begnügen sich die Neuzugänge mit sechs Regimentern. Dafür gibt es sie völlig kostenlos! Nur ein Konto bei Total War Access ist erforderlich, um das Update abzugreifen.

Die neuen Söldnerregimenter werden gleichzeitig mit der neuen Fraktion Norsca am 10. August erscheinen. Norsca ist kostenlos für Vorbesteller von Total War: Warhammer 2, für alle anderen kosten die nordischen Barbaren 10 Euro. Alle ihre Einheiten und besonderen Mechaniken haben wir in unserem Überblick zu Norsca zusammengefasst.


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.