Twitch - Speedrunner bei Rekordversuch gebannt

Der Speedrunner Julien »Baffan« Jaffrès wollte während eines Live-Streams einen neuen Speedrun-Rekord beim japanischen Spiel Baten Kaitos: Eternal Wings aufstellen. Allerdings wurde sein Twitch-Account kurzerhand gebannt - wegen angeblichem Leerlauf.

von Andre Linken,
12.12.2016 10:48 Uhr

Der Twitch-Account von ? Julien »Baffan« Jaffrès wurde bei einem Speedrun-Rekordversuch für ?Baten Kaitos: Eternal Wings gesperrt.Der Twitch-Account von ? Julien »Baffan« Jaffrès wurde bei einem Speedrun-Rekordversuch für ?Baten Kaitos: Eternal Wings gesperrt.

Alles war vorbereitet für einen neuen Speedrun-Rekordversuch im japanischen Spiel Baten Kaitos: Eternal Wings. Das alles wollte Julien »Baffan« Jaffrès im Rahmen eines Live-Streams bei Twitch zeigen. Doch plötzlich wurde sein Account gebannt.

Wie aus einem Bericht des Magazins Kotaku hervorgeht, wurde die temporäre Schließung des Twitch-Accounts damit begründet, dass Jaffrès angeblich »non-gaming content« gezeigt hat. Ganz so simpel ist die Sachlage jedoch nicht.

Twitch-Strafe wegen Leerlauf

Konkret dreht sich alles darum, dass Jaffrès bei seinem Rekordversuch dazu gezwungen ist, viel Leerlauf im Spiel hinzunehmen. Das liegt an einer bestimmten Spielmechanik, bei der einzelne Gegenstände sich in Echtzeit zur nächsten Stufe entwickeln. Prinzipiell könnte Jaffrès alle anderen Inhalte von Baten Kaitos: Eternal Wings in zirka 80 Stunden freischalten. Um aber 100 Prozent zu erreichen, sind 260 weitere Stunden nötig, so dass sich ein letzter Gegenstand final entwickelt hat.

Passend dazu: Twitch - Die größten Livestream-Fails

Der daraus resultierende Leerlauf war den Betreibern von Twitch jedoch wohl ein Dorn im Auge, so dass sie sich für einen temporären Bann entschieden haben. Der ist zwar auf 24 Stunden begrenzt, doch Jaffrès ist trotzdem etwas verärgert. Laut eigenen Aussagen hätte er sich zuvor irgendeine Art der Warnung gewünscht.

Bis die Account-Sperre abgelaufen ist, streamt er bei Hitbox weiter.

Twitch - Die größten Livestream-Fails, Teil 1 6:03 Twitch - Die größten Livestream-Fails, Teil 1


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...