Ubisoft-Kopierschutz - Publisher denkt nicht an Rückzieher

Der umstrittene Kopierschutz von Ubisoft wird auch in Zukunft eingesetzt werden.

von Peter Smits,
11.04.2010 15:58 Uhr

Der Publisher Ubisoft will den unter Spielern unbeliebten Game-Launcher und damit verbundenen Kopierschutz in naher Zukunft nicht abschaffen. Gegenüber der englischsprachigen Internetseite EuroGamer.net sagte ein Repräsentant der französischen Firma: "Ein Großteil der kommenden PC-Spiele wird unsere Online-Service-Plattform nutzen".

Man sei sich allerdings bewusset, zu welchen Problemen dieser »Service« bei dem ein oder anderen Spieler führte: "Wie bei jeder anderen Online-Technologie versuchen wir unsere stetig zu erweitern und zu verbessern".

Eine Liste der höchstwahrscheinlich geschützten Spiele:

» Unser FAQ zu Ubisofts neuem Kopierschutz lesen

» Kolumne Ubisofts Bärendienst von Christian Schmidt lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen