Ubisoft - Viel Wirbel um neues Logo

Der französische Publisher Ubisoft hat nach über 14 Jahren das Logo modernisiert. Kurz vor der E3 wird der neue »Wirbel« und der Schriftzug vorgestellt.

von Manuel Fritsch,
31.05.2017 19:19 Uhr

Das neue Ubisoft Logo 2017Das neue Ubisoft Logo 2017

Nach rund 14 Jahren mit dem vertrauten Ubisoft-Logo modernisiert der französische Publisher und Entwickler Ubisoft sein Logo. Der bekannte »Swirl / Wirbel« bleibt, aber wird in einer auf dicke Striche reduzierten Form gezeichnet. Auch der Schriftzug wurde angepasst. Das neue Logo wurde auf Twitter, Facebook und natürlich im Blog vorgestellt:

Ubisoft selbst erklärt das neue Logo mit diesen bedeutungsschwangeren Sätzen:

"Unser Logo ist deutlich zurückhaltender, moderner und monochromatisch gehalten. Die transparenten Elemente innerhalb des Designs, erlauben einen Einblick in die unglaublichen Spielwelten und damit auch einen Vorgeschmack auf das, was noch kommen wird. Der Wirbel und der Buchstabe O sind beide gezielt als Reminiszenz, an die von Hand gemalten Formen gedacht und repräsentieren unsere menschlichen Qualitäten wie Enthusiasmus, Neugier sowie das grain de folie (dt. „Körnchen Verrücktheit“) für welches Ubisoft bekannt wurde."

Einen interessanten Rückblick und den jeweiligen Einfluß des Zeitgeists gibt die komplette Evolution des Firmenlogos über die letzten 30 Jahre, wenn man alle bisherigen Logos nebeneinander stellt:

Ubisoft Logo-Entwicklung von 1986 bis 2003Ubisoft Logo-Entwicklung von 1986 bis 2003

Wie üblich: Lob & Spott

User in sozialen Medien und Foren reagieren erwartungsgemäß mit gemischten Reaktionen auf die Umstellung. Emotionale Diskussionen nach einem Redesign sind auch uns nicht unbekannt und gehören zu jedem Redesign dazu, Menschen sind schließlich Gewöhnungstiere. Während die einen das moderne Design begrüßen, finden es die anderen gar »hässlich« oder zu schlicht.

Mehr zum Thema: Ubisoft - Alle Spiele werden zu Live-Services, auch Assassin's Creed

Scheinbar darf auch der Spott nicht fehlen. Besonders fies, aber durchaus clever: User cleveridea stellte bereits in einem Thread auf Neogaf das nächste Ubisoft-Logo für 2018 vor und postete einfach ein Bild des aktuellen Vivendi-Logos - natürlich eine klare Anspielung auf die drohende »feindliche« Übernahme des Großkonzerns.

So tickt Ubisoft - Blue-Byte-Chef verrät, was hinter den Kulissen vorgeht - GameStar TV PLUS So tickt Ubisoft - Blue-Byte-Chef verrät, was hinter den Kulissen vorgeht - GameStar TV


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...