Ultima Online: Third Dawn

von GameStar Redaktion,
13.11.2000 09:29 Uhr

Mehr als 200.000 Menschen spielen das Online-Rollenspiel Ultima Online. Damit es dieser Masse von Spielern nicht langweilig wird, will Electronic Arts im Januar nächsten Jahren eine dritte Erweiterung anbieten, die folgerichtig Ultima Online: Third Dawn heißen wird. Enthalten sein soll neben 200 neuen Charakter-Modellen und über einem Dutzend neuer Monster auch ein völlig neues Land, das es zu Erkunden gilt. Auch technisch wird das mittlerweile schon ziemlich angestaube Ultima Online aufpoliert: Licht- und Schatteneffekte sollen die Spielwelt verschönern. Zaubersprüche werden von schicken Partikeleffekten begleitet. Außerdem wollen die Entwickler die Sounduntermalung verbessern. Das alles gab Electronic Arts auf der ersten Ultima-Online-Messe bekannt, die am Wochenende in Austin, Texas stattfand.
(ms)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen