Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

UT 2007

Nicht nur die Grafik will Epic verbessern, sondern gleich das ganze Spiel. Wie das? Ganz klar: Größere Karten, schlauere Bots und noch mehr Action.

19.06.2005 10:30 Uhr

Der verbesserte Raketenwerfer verschießt nun Wärme suchende Projektile. Da hilft dem Bot seine Flucht herzlich wenig. Achten Sie auch auf die detaillierten Charaktermodelle.Der verbesserte Raketenwerfer verschießt nun Wärme suchende Projektile. Da hilft dem Bot seine Flucht herzlich wenig. Achten Sie auch auf die detaillierten Charaktermodelle.

Das Team von Epic Games weiß, wie man ein Spiel vorführt: Am Messestand von Publisher Midway spricht uns der UT 2007-Soldat Malcolm von einer Leinwand aus direkt an: »Nun werde ich euch mein Spiel zeigen.« Es folgt eine furiose Actionsequenz, in der Malcolm mit einem Raketenwerfer gegen einen extrem agilen Roboter kämpft, der wie im Film Terminator 2 selbst nach mehreren Volltreffern nicht das Zeitliche segnen will. Nach der Vorführung steht eines fest: Unreal Tournament 2007 sieht einfach großartig aus. »Wir glauben, dass die Leute wegen der Grafik kommen und wegen des Spiels bleiben werden«, prophezeit Steve Polge, Chefdesigner bei Epic. Könnte stimmen, denn die Entwickler planen mit dem neuesten Teil eine spannende Mischung aus Unreal Tournament 2004 und dem Original-UT von 1999 - nicht gerade die schlechtesten Vertreter der Shooter-Reihe.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 908,4 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.