Watch Dogs 2 - DLC-Roadmap: Vier-Spieler-Koop und Mehrspieler-Inhalte kostenlos

Ubisoft ändert seine DLC-Pläne für Watch Dogs 2. Mehrspieler-Inhalte werden nun kostenlos ausgeliefert. Dazu zählt auch ein Vier-Spieler-Koop-Modus.

von Tobias Ritter,
29.03.2017 10:27 Uhr

Es gibt Änderungen an den Conent-Plänen für Watch Dogs 2. Kommende Mehrspieler-Inhalte sollen nun kostenlos angeboten werden.Es gibt Änderungen an den Conent-Plänen für Watch Dogs 2. Kommende Mehrspieler-Inhalte sollen nun kostenlos angeboten werden.

Ubisoft hat Änderungen an seinen DLC- und Update-Plänen für Watch Dogs 2 bekannt gegeben. Der neue Fokus liegt nun mehr auf kostenlosen Mehrspieler-Inhalten.

So wird der kürzlich angekündigte No-Compromise-DLC nicht mehr den Mehrspieler-Modus Showdown enthalten. Der soll nun nämlich ausgekoppelt als Gratis-Content veröffentlicht werden. Es handelt sich dabei um einen 2v2-Modus, den die Entwickler als Endgame-Herausforderung für erfahrene Spieler bezeichnen.

Mehrspieler-Inhalte für alle

Grund für die Auskopplung des Mehrspieler-Inhalts aus dem DLC ist laut Ubisoft, dass man jedem Spieler Zugriff darauf gewähren möchte. Die Community habe einfach nach mehr Multiplayer-Inhalten gefragt, und diesem Wunsch wolle man nachkommen. Außerdem wolle man so die potenzielle Community für den Spielmodus vergrößern.

Im Zuge der neuen Planung erscheint »No Compromise« nun am 14. April 2017 als DLC für die PS4 und wird durch kostenlose Inhalte wie eben den Showdown-Modus sowie Drohnen-Rennen und neue Gegenstände ergänzt.

Inhalte im Mai und Juni

Im Mai folgen die No-Compromise-Versionen für den PC und die Xbox One. Darüber hinaus gibt es ebenfalls Gratis-Inhalte wie ein neues nahtloses PvE-Event, Verbesserungen an den Bestenlisten und einen Support für nahtloses PvP.

Für Juni ist dann ein kostenloser Vier-Spieler-Koops-Modus geplant, in dem Spieler gemeinsam die Stadt erkunden und Aktivitäten zusammen spielen können. Außerdem soll es weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen an Watch Dogs 2 geben.

Eine komplette Übersicht des Content-Nachschubs gibt es auf dem Ubisoft-Blog und in der beigefügten Info-Grafik.

Auf dem PC hackt sich's am besten: Watch Dogs 2 im Test auf GameStar.de

Werbung oder Wahrheit: Watch Dogs 2 - So ehrlich ist Ubisoft 19:57 Werbung oder Wahrheit: Watch Dogs 2 - So ehrlich ist Ubisoft

Watch Dogs 2 - Screenshots der PC-Version ansehen


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.