Weihnachten in Social Games - Was Sie über die Feiertage auf Facebook erwartet

Was bieten die verschiedenen Social Games für Extras über Weihnachten und die Feiertage? Ein paar beonders schöne Beispiele haben wir für Sie gesammelt.

von Martin Le,
24.12.2010 15:00 Uhr

2010 wird uns in Erinnerung bleiben als das Jahr, in dem Spiele in sozialen Netzwerken wie Facebook endgültig die kostenlosen Konkurrenten mit Java und Flash überholt haben. Die schönsten Weihnachtsideen der Social Games haben wir für Sie gesammelt.

Falls Sie vor der Bescherung noch ein wenig zeit totschlagen wollen oder in den Tagen zwischen Heiligabend und Silvester ein ein paar ruhige Stunden online verbringen wollen – hier finden Sie die passenden Anregungen.

In Monster World und Happy Hospital des deutschen Entwicklers Wooga finden Sie weit über 30 verschiedene Deko-Artikel wie Weihnachtbäume, riesige Nussknacker und Sterne. In Monster World wachsen Ihre Pflanzen über die Feiertage zudem anders als gewohnt. Das monsterartige Erscheinungsbild verwandelt sich in festliche Formen. Und auch der Roboter-Händler Robert hat sich umgezogen und macht als mechanischer Santa Claus seine Aufwartung. Passend zum derzeitigen Wetter in Deutschland erwartet sie zudem in beiden Titeln eine verschneite Landschaft.

It Girl spielt Ihnen verschiedene Weihnachtslieder vor und »Last Christmas« von Wham! befindet sich glücklicherweise nicht unter der Auswahl. Ansonsten scheut sich Crowdstar allerdings nicht, wenig traditionelle Ideen unterzubringen. So können Sie Ihr It Girl mit einem sexy Santa- oder Elfen-Kostüm ausstatten und sie so durch die weihnachtliche geschmückten Einkaufsstraßen des Spiels schicken.

Die Entwickler von Restaurant City haben nicht nur optische Veränderungen vorgenommen, sondern auch neue Gegenstände mit zusätzlichen Boni eingeführt. Der »Festliche Kühlschrank« beispielsweise kann Getränke zehn Prozent schneller servieren während ein Coca Cola-Getränkeautomat 50 Prozent mehr Profit abwirft. Weitere Items aus der Weihnachtskooperation mit dem Getränkehersteller sind der bekannte Coca Cola-Truck und Tiere wie Polarbären und Pinguine. Außerdem bietet Restaurant City zwei Minispiele, in denen Sie das Weihnachtsfest retten müssen.

In Nightclub City von Booya können Sie einen neuen Nachtclub im Weihnachtsdesign eröffnen und ihn mit typischen Gegenständen wie Geschenkboxen, Lichterketten und Tannenzweigen schmücken. Auch für Ihren Avatar gibt es passende Outfits in verschiedenen Variationen. Auf Wunsch können Sie den Dancefloor mit Schnee berieseln und zusätzlich »North Pole Dancers« (ein Wortspiel, das leider nur auf Englisch funktioniert) einstellen um Ihre Gäste zu erfreuen.

FarmVille legt größeren Wert auf das Miteinander. So können Sie einen Schneemann beginnen und Ihre Freunde einladen beim Bau zu helfen. Der Schneemann wird dabei umso schöner und ausgefallener, je größer Ihr Team wird und je mehr Aktionen die einzelnen Mitglieder ausführen. Mit genug Engagement lernt er sogar das Tanzen.

In Lucky Train können Sie die Landschaft mit sechs neuen Gebäuden verzieren. Ob Sie lieber eine Lebkuchenhaus backen, dem Weihnachtsmann ein Heim bauen, eine Spielwarenfabrik aufstellen oder eine der anderen Optionen wählen liegt natürlich ganz bei Ihnen. Und falls Sie davon mittlerweile noch nicht die Nase voll haben, können Sie in Lucky Train wie auch bei fast allen anderen Social Games alles mit einer weißen Schneeschicht bedecken.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen