World of Warships - Steven Seagal als Kommandant und witziger Trailer

In World of Warships können wir im Rahmen eines Events den Action-Star Steven Seagal als Kapitän für unsere US-Schiffe rekrutieren. Seagal war im 90er-Jahre-Action-Hit »Alarmstufe Rot« bereits als rabiater Schiffskoch auf einem US-Schlachtschiff zu sehen.

von Jürgen Stöffel,
02.11.2016 15:35 Uhr

World of Warships - Witziger Trailer mit Steven Seagal 2:03 World of Warships - Witziger Trailer mit Steven Seagal

Für World of Warships ist der Action-Star Steven Seagal schon länger als Berater tätig doch jetzt haben die Entwickler bei Wargaming den Kampfkünstler auch als Kommandant ins Spiel integriert. Um Seagal als Kapitän zu erhalten, haben wir vom 1. November bis zum 14. Dezember Zeit. Bis dahin müssen wir insgesamt 70.000 Erfahrungspunkte verdienen.

Passend zum Thema: World of Warships - Die Rache der Bismarck!

Neben Zufallsgefechten sind auch gewertete Spiele und Co-Op-Partien möglich. Steven Seagal lässt sich nur auf Schiffen der US-Navy eisnetzen. Außerdem bringt er 100 Signalflaggen mit »Hotel Zulu« mit. Steven Seagal passt traditionell am besten auf US-Schlachtschiffe, denn im Film »Alarmstufe Rot« verdrosch er als prügelnder Schiffskoch reihenweise Terroristen auf der USS Missouri. Außerdem gibt es einen sehr witzigen Trailer mit Seagal, den wir hier ebenfalls eingebettet haben.

Quelle: Wargaming

World of Warships - Screenshots ansehen


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.