World of Warcraft-Datenbank - Bessere Vergleichsfunktion auf SpeedyDragon

In SpeedyDragon können Gegenstände jetzt leichter denn je miteinander verglichen werden. Jeder beliebige Gegenstand, den ein Charakter am Körper tragen kann, kann nun "festgepinnt" werden. Die Tooltips der festgepinnten Gegenstände werden anschließend stets neben den Tooltips von Gegenständen gezeigt, die man in der Datenbank betrachtet. Dieses Feature funktioniert sowohl in den Gegenstandslisten als auch auf jeder beliebigen anderen Datenbankseite.

von Rene Heuser,
11.06.2008 13:16 Uhr

In der von SpeedyDragon betriebenen World of Warcraft-Datenbank können Gegenstände jetzt leichter denn je miteinander verglichen werden. Jeder beliebige World of Warcraft-Gegenstand, den ein Charakter am Körper tragen kann, kann nun "festgepinnt" werden. Die Tooltips der festgepinnten Gegenstände werden anschließend stets neben den Tooltips von Gegenständen gezeigt, die man in der Datenbank betrachtet. Dieses Feature funktioniert sowohl in den Gegenstandslisten als auch auf jeder beliebigen anderen Datenbankseite.

Die Festpinnen-Funktion finden Sie jeweils in der rechten oberen Ecke (siehe Bild). Wenn Sie nicht alle Gegenstände einzeln aus der Datenbank heraussuchen wollen, können Sie auch den bequemen WoW-Armory-Import verwenden. Dazu einfach auf den Link »0 Gegenstände« klicken und die Option »einlesen aus dem Arsenal« wählen (die richtige Adresse muss so aussehen: eu.wowarmory.com/character-sheet.xml?r=SERVERNAME&n=CHARNAME. So werden dann automatisch alle aktuell im Arsenal gespeicherten Gegenstände für die WoW-Datenbank übernommen.

Die WoW-Datenbank erreichen Sie auch unter der leicht zu merkenden Adresse www.gswow.de. Die Datenbank bezieht ihre Daten von dem beliebten WoW-Addon MobMap. Über dieses Tool können Sie auch eigene Daten und Kommentare direkte aus dem Spiel in die Datenbankhochladen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...