Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Samsung Galaxy S3 - Full-HD-Display und 1,5 GHz Quadcore-CPU?

Im Internet sind die vermeintlichen Spezifikationen des Samsung Galaxy S3 aufgetaucht, das ein Full-HD-Display besitzen soll.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 28.02.2012 ; 15:31 Uhr


Samsung Galaxy S3 : Samsung zeigt auf dem Mobile World Congress in Barcelona zwar einige neue Produkte, das neue Smartphone-Flaggschiff Galaxy S3 wird aber erst im März auf einer eigenen Veranstaltung präsentiert.

BGR hat laut eigenen Angaben einige der Spezifikationen des Samsung Galaxy S3 erhalten. Demnach verwendet das Smartphone einen neuen Exynos-Quadcore-Prozessor mit 1,5 GHz Takt. Die damit erreichbare hohe Rechenleistung dürfte auch notwendig sein, denn angeblich besitzt das 4,8 Zoll große Display im 16:9-Format auch die volle HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten.

Auch beim Gehäuse beschreitet Samsung laut dem Bericht neue Wege, statt Plastik oder Metall soll Keramik verwendet werden. Weniger überraschend sind die beiden Kameras mit 2 beziehungsweise 8 Megapixeln, die Unterstützung für LTE und das Betriebssystem Android 4.0. Zur Größe des Arbeitsspeichers und des internen Flash-Speichers gibt es keine Angaben.

Diesen Artikel:   Kommentieren (90) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 9 weiter »
Avatar DoctorGonzo
DoctorGonzo
#1 | 28. Feb 2012, 15:37
Gehäuse aus Keramik?
Das ist nix für meine tollpatschig Hände :)
rate (46)  |  rate (12)
Avatar diabLo-Designz
diabLo-Designz
#2 | 28. Feb 2012, 15:39
Zitat von DoctorGonzo:
Gehäuse aus Keramik?
Das ist nix für meine tollpatschig Hände :)


Das ist Exakt das was ich gedacht habe :D ...wenn das wirklich Keramik ist, uff^^...das ist sicher irgendein verstärktes Keramikgemisch wie es für viele Dinge verwendet wird, Angst hätte ich trotzdem :D mal Tests abwarten...wenn Vertrag ausläuft wollte ich mir nämlich ein S3 zulegen^^...
rate (29)  |  rate (3)
Avatar Fafy
Fafy
#3 | 28. Feb 2012, 15:42
Den gleichen gedanken hatte ich auch..aber die werden schon keine 0815 keramik dafür verwenden :). samsung weiß schon was sie tun. auch bei keramiken lassen sich die werkstoffeigenschaften heutzutage sehr gut anpassen.
rate (22)  |  rate (2)
Avatar Rakyr
Rakyr
#4 | 28. Feb 2012, 15:44
Ein so großes Display ohne Gehäuserand sieht super aus, aber mich persönlich störts bei dieser Größe nur.
rate (15)  |  rate (1)
Avatar Vögelchen
Vögelchen
#5 | 28. Feb 2012, 15:45
Zitat von DoctorGonzo:
Gehäuse aus Keramik?
Das ist nix für meine tollpatschig Hände :)

Keramik ist nicht gleich Keramik. Mit Keramik werden z.b auch Kampfpanzer gegen Beschuss geschützt.
rate (43)  |  rate (5)
Avatar Corvi
Corvi
#6 | 28. Feb 2012, 15:45
find ich nicht gut, falls sie anfälliges material verwenden. wie beim iphone 4/4s: zuverlässiger selbstzerstörungsmodus ab 1 meter fall auf beton.

quad core wird standard 2012, siehe mwc. nix besonderes, aber schon ganz nett.

1080p halte ich für maßlos übtertrieben für <5 zoll. ka welche vorteile das bringen soll. naja, schaden tuts wohl auch nicht.

4,8" display hört sich übertrieben an, aber wenn der rahmen tatsächlich so minimal wie aufm bild ist und die tasten visuell sind, d.h. zum bildschrim dazugehören, finde ich es eigentlich sehr gut.
rate (11)  |  rate (8)
Avatar Yens
Yens
#7 | 28. Feb 2012, 15:46
Ihr wisst schon das Porsche die besten Bremsen aus Keramik herstellt, oder ? Die kosten ein Schweinegeld ich denke das wird ziemlich robust ;) sicherlich haben die das teil nicht in eine Mingvase eingepackt^^

LG Yens
rate (36)  |  rate (5)
Avatar Xist1793
Xist1793
#8 | 28. Feb 2012, 15:46
Es ist ja im Grunde genommen toll das sich die Technik sehr schnell entwickelt, aber braucht ein "Handy" wirklich ein Full HD Display?
Meiner Meinung nach etwas übertrieben, allein schon wegen dem (sehr wahrscheinlich) zu hohen Stromverbrauch, welche wiederrum zu sehr kurzer Betriebsdauer führt.
Ich persönlich möchte mein Smartphone nicht alle paar Stunden laden müssen.
rate (16)  |  rate (1)
Avatar BockwurstWilly
BockwurstWilly
#9 | 28. Feb 2012, 15:46
Heute Leute. Ganz easy.
Keramik ist nicht gleich Muttis feines Porezllan.
Gibt ja auch Keramikwaffen die aus bestimmten Verbundstoffen bestehen. Bestes Beispiel die Glock-Pistole. ;)
Die zerfällt auch nicht gleich wenn man losballert. :D

-----
Editiert für die einigen wenigen Weichmuttis unter Euch, die nichts besseres zu tun haben, als anderer Leute Comments auf Tipp- und oder Rechtschreibfehler zu durchwühlen. Armes Pack.
rate (24)  |  rate (5)
Avatar diabLo-Designz
diabLo-Designz
#10 | 28. Feb 2012, 15:46
Zitat von rob81:
Irgendwie müssen sie ja unter dem Gewicht von Iphones bleiben, da nimmt man halt Keramik oder Plastik :/


Mir wäre am liebsten Plastik und gut ist...Metall kann ich nicht leiden, merke das an meinem S8500...wenn ich das in der Hand halte bekomme ich schwitzige Hände und da das Metall meist Kalt ist bildet sich auch ein Feuchtigkeitsfilm...nervig...vll ist das auch nur bei mir so^^ich mags nicht...
rate (4)  |  rate (2)
1 2 3 ... 9 weiter »

PROMOTION
NEWS-TICKER
Dienstag, 25.11.2014
19:05
18:50
17:58
16:35
16:13
15:53
15:28
15:27
15:25
15:20
14:42
14:10
13:46
13:37
13:05
12:48
12:46
12:41
12:35
12:20
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Smartphones > Samsung Galaxy S3
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten