Commodore 64 : Dieser Commodore ist seit 25 Jahren in Polen in einer Autowerkstatt im Einsatz. Dieser Commodore ist seit 25 Jahren in Polen in einer Autowerkstatt im Einsatz.

Zum Thema » Hall of Fame: Commodore C64 Eine neue Generation lernt Spielen » Die Rückkehr des Commodore 64 Kompatible Hardware im letzten Original-Gehäuse Commodore C64 ab 75 € bei Amazon.de Der legendäre Commodore 64 bot durch seine Schnittstellen wie den sogenannten User-Port viele Möglichkeiten, andere Geräte anzuschließen und dann über meistens selbstgeschriebene Programme zu steuern. Für Bastler war und ist der kleine Rechner daher sehr interessant, obwohl eine CPU mit nur 1 MHz und 64 KByte Arbeitsspeicher aus heutiger Sicht geradezu lächerlich wirken.

Manche C64 werden aber selbst heute noch auf diese Weise professionell eingesetzt, wie ein Beispiel aus Polen zeigt. Dort versieht ein Commodore 64 Modell C seit über 25 Jahren seinen Dienst in einer Autowerkstatt und lässt sich auch durch die betriebsbedingte Verschmutzung anscheinend nicht beeindrucken. Sogar ein undichtes Dach und »Besuche von Tauben« konnten dem kleinen Heimcomputer nichts anhaben.

Laut einem Beitrag von Commodore USA ist der C64 dort bei der Einstellung von Antriebswellen bei Fahrzeugen im Einsatz. Ein Facebook-Nutzer aus Polen weist in einem Kommentar zu dem Beitrag darauf hin, dass das Foto des robusten Commodore 64 schon im Januar 2016 in einer Retro-Gruppe aus Polen veröffentlicht wurde. Es stammt von einem Mitglied der Gruppe und wurde in Danzig aufgenommen. In Polen habe das Foto für einiges Aufsehen und sogar für steigende Preise für den C64 bei Auktionen gesorgt.

Wirklich ungewöhnlich ist der Einsatz von »uralter« Hardware in kleineren Unternehmen allerdings nicht, solange es keinen guten Grund gibt, ein ausreichend funktionierendes System zu ersetzen. Gerade wenn die Software speziell für einen kleinen Betrieb entwickelt wurde, müsste dann neben dem eigentlichen Rechner wohl auch die Software neu geschrieben werden. Auch spezielle Adapter oder Steuerungsmodule eines C64 wären ohne Aufwand nicht mit einem neuen PC zu verwenden.

Quelle: Facebook