Living Games Festival 2006 : Angestoßen von den Aruba Studios findet im November dieses Jahres das Living Games Festival 2006 statt. Dieses Festival der Spiele soll u.a. als neue Plattform für Diskussionen mit der Öffentlichkeit dienen und mit den zahlreichen Veranstaltungen in den Bereichen Film, Musik und Literatur gleichziehen.

Auch wichtige Gesprächsthemen wie etwa "Gewalt in Computerspielen" oder "Jugendkultur Computerspiele" werden aufgegriffen und angeregt diskutiert. Weitere Informationen finden Sie bereits auf der just eröffneten Website, die nach und nach mit zusätzlichen Details zum diesjährigen Programm ergänzt wird.