Epic Games : Vielleicht kommen wir ja auch bald in den Genuss des Epic Games-Bademodenkalender. Vielleicht kommen wir ja auch bald in den Genuss des Epic Games-Bademodenkalender. Ob das spannend ist muss jeder selbst entscheiden, Spiel gibt es dort aber auf jeden Fall -- Schokolade sucht man hingegen vergeblich: Entwickler Epic Games hat seinen neuen Online-Shop eröffnet.

Der dient allerdings in erster Linie zum Vertrieb von Merchandise-Artikeln wie T-Shits zu Gears of War, Infinity Blade oder mit dem Epic Games-Logo selbst. Komplettiert wird das Angebot durch eine Reihe Artworks (Screenprints und Poster) sowie … eine Tasse.

Spiele selbst finden sich für den Kauf und zur Vorbestellung zwar auch, allerdings verweist einen Epic hier direkt an einen regulären Retailer. US-Einzelhändler natürlich, denn einen entsprechenden deutschen oder zumindest europäischen Shop gibt es (bisher) nicht. Und wir rechnen auch nicht damit, dass sich das noch ändert.