Verkaufszahlen : Wii Sports war der hinsichtlich der Verkaufszahlen erfolgreichste Titel der letzten Video- und Computerspiel-Generation. Der Nachfolger Wii Sports Resort war nicht ganz so erfolgreich. Wii Sports war der hinsichtlich der Verkaufszahlen erfolgreichste Titel der letzten Video- und Computerspiel-Generation. Der Nachfolger Wii Sports Resort war nicht ganz so erfolgreich. Im November 2013 wurde der Generationenwechsel im Bereich der Heimkonsolen vollzogen: Die PlayStation 3 und die Xbox 360 erhielten mit der PlayStation 4 und der Xbox One ihre jeweiligen Nachfolger. Doch das vorangegangene Gaming-Zeitalter bestand nicht nur aus den beiden Geräten von Sony und Microsoft - auch die Wii, der 3DS und der DS von Nintendo spielten eine Rolle. Und auch der PC darf natürlich nicht außen vor gelassen werden.

Doch welche Spiele haben eigentlich diese letzte Generation dominiert und geprägt? Dieser Frage ist nun die englischsprachige Webseite gamesradar.com auf den Grund gegangen. Für ihre Untersuchung haben die verantwortlichen Redakteure sich durch diverse Pressemitteilungen, Publisher-Berichte, Verkaufszahlen-Tracker und Rekordmeldungen gearbeitet und daraus eine Top 20 der offenbar erfolgreichsten Last-Generation-Titel angefertigt:

  1. Wii Sports (2006) - 81,99 Millionen (verkaufte Spiele)

  2. Mario Kart Wii (2008) - 34,26 Millionen

  3. Minecraft - 33 Millionen

  4. Wii Sports Resort (2009) - 31,89 Millionen

  5. New Super Mario Bros. (2006) - 30,38 Millionen

  6. Grand Theft Auto 5 (2013) - 29 Millionen

  7. Wii Play (2006) - 28,02 Millionen

  8. New Super Mario Bros. Wii (2009) - 27,88 Millionen

  9. Grand Theft Auto: San Andreas (2004) - 27,5 Millionen

  10. Call of Duty: Black Ops (2010) - 26,8 Millionen

  11. Grand Theft Auto 4 (2008) - 25 Millionen

  12. Mario Kart DS (2005) - 23,34 Millionen

  13. Wii Fit (2008) - 22,67 Millionen

  14. Wii Fit Plus (2009) - 20,86 Millionen

  15. Kinect Adventures (2010) - 20,5 Millionen

  16. The Elder Scrolls 5: Skyrim (2011) - 20 Millionen

  17. Brain Age: Train your Brain in Minutes a Day (2005) - 19 Millionen

  18. Pokemon Diamond / Pearl (2006) - 17,36 Millionen

  19. Pokemon Black / White (2011) - 15,42 Millionen

  20. World of Warcraft (2004) - 14 Millionen

Etwas überraschend ist die extrem hohe Dichte an Nintendo-Videospielen - immerhin 12 der 20 genannten Titel wurden auf einer der zahlreichen Konsolen des Herstellers aus Japan veröffentlicht. Äußerst gut vertreten sind allerdings auch Take-Two und Rockstar Games mit insgesamt drei Ablegern ihrer populären GTA-Reihe.

Nach welchen Kriterien allerdings auch PC-Spiele den Weg in die Charts gefunden haben und wie vertrauenswürdig die Quellen sind, auf denen die Top-Liste basiert, ist nicht ganz klar. Gut möglich also, dass die Liste an sich und die darin genannten Verkaufszahlen nicht vollständig akkurat sind. Für einen groben Überblick der populärsten Titel der vergangenen Jahre dürfte es aber allemal reichen.

Bild 1 von 67
« zurück | weiter »
Minecraft - 1.6
Noch freut es sich: Wenn Walter, so haben wir unser Hottehü getauft, wüsste, was wir mit ihm vorhaben … wenn wir doch nur schon einen Sattel hätten.