Counterstrike: Source - Petition für die Rückkehr der Hühner!

von Rene Heuser,
04.03.2005 13:04 Uhr

Das Computerspieler bei ihrem Hobby ungeahnte Resourcen mobilisieren können, zeigt nicht zu letzt die Mod-Szene. Dass diese Liebe auch eher absurde Blüten treiben kann, zeigt das Community-Projekt BringBackTheChickens.com. Eine zunächst kleine Gruppe von Counterstrike-Fans startete im vergangenen Herbst eine Initiative um Entwickler Valve zu überzeugen, die berühmt-berüchtigten Hühner-Modelle von der Geisel-Map Italy aus Counterstrike 1.6 auf Counterstrike: Source zu portieren.

Bisher hatte sich Valve unbeeindruckt davon gezeigt. Mittlerweile hat BBTC jedoch sogar die Unterstützung des damaligen Co-Designers der Map, glenC, erhalten. Zudem scheint die gestartete Petition ebenfalls an Fahrt zu gewinnen: mehr als 4.000 Unterschriften konnten bisher gesammelt werden. Nach letzten Gerüchten erwägt Valve nun tatsächlich die Rückkehr der Hühner, noch nicht beim nächsten Update aber in nicht allzu ferner Zukunft.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.